Emmanuel + Brigitte Macron: Erst Lehrerin, dann große Liebe

Emmanuel Macron will in Frankreich Präsident werden – mit einer besonderen Première Dame an seiner Seite. Ihre ungewöhnliche Liebesgeschichte bewegt ganz Frankreich

Brigitte + Emmanuel Macron

Die Geschichte klingt so, als hätte ein cleverer Medienstratege sie sich ausgedacht, aber es ist die reine Wahrheit. Und alles, was Emmanuel Macron, 38, über seine Beziehung mit der 24 Jahre älteren Brigitte erzählt, lässt die Franzosen dahinschmelzen. Aber kann seine Liebesbiografie ihm wirklich den Weg in den Élysée-Palast bereiten? Am 23. April trat Macron, Ex-Minister im Kabinett Hollande, in der ersten Runde de Präsidentschaftswahlen an. Am 7. Mai findet die Stichwahl zwischen ihm und Marine Le Pen, 48, (Front National) statt.

Liebe zwischen Schüler und Lehrerin

Für welche Politik genau der Mann steht, der nach seinem Rücktritt als Minister im April 2016 die eher linksgerichtete Partei "En Marche!" ("Auf geht’s!") gründete, darüber rätseln viele noch. Über die Anfänge seiner Beziehung zu Brigitte dagegen sind sie voll im Bilde. Es begann in Amiens, einem beschaulichen Städtchen im Norden Frankreichs, als Liebe zwischen Schüler und Lehrerin.

Kim Kardashian

"Ich hatte Angst!"

Kim Kardashian
Kim Kardashian ist bekannt für ihren Po, im Urlaub auf den Bahamas zeigt sie sich ängstlich und in Sorge um ihr Markenzeichen.
©Gala
Angeka Merkel, Ivanka Trump

Ivanka Trump

Gipfeltreffen mit Angela Merkel in Berlin

Es wurde leidenschaftlich

Eine Amour fou, in die sich der Sohn einer Arztfamilie Mitte der Neunzigerjahre stürzte. Emmanuel war damals 17, Brigitte knapp über 40, unterrichtete Französisch und Latein und leitete die Theatergruppe. Die beiden trafen sich immer freitags, um Eduardo de Filippos Stück "Die Kunst der Komödie" für eine Aufführung umzuschreiben. Brigitte war verheiratet, hatte bereits drei Kinder und verliebte sich in ihren Schüler genauso leidenschaftlich wie er sich in sie. Trotzdem – oder gerade deshalb – veranlasste sie, dass er von Amiens ins 140 Kilometer entfernte Paris ging, um dort sein Abitur zu machen. "Der Kontakt ist aber nie abgebrochen", verrät sie.

Im Gegenteil, es wurde leidenschaftlich.

Schon mit 17 habe Emmanuel ihr verkündet, dass er sie unter allen Umständen heirateten werde. "Die Liebe hat auf ihrem Weg alles mit sich gerissen und mich zur Scheidung getrieben. Ich konnte ihm unmöglich widerstehen."

Starpaare

Ein Bund fürs Leben

Jessica und Toni Kroos   Dass sie erst seit dem Jahr 2015 verheiratet sind, mag auf erste Sicht nicht sehr beeindruckend sein, dass sie schon seit ihrer Jugend, genauer gesagt seit dem Jahr 2008, ein Paar sind, schon eher. Ihr Liebesglück krönen mittlerweile zwei süße Kinder. 
Sylvester Stallone und Jennifer Flavin  Der "Rocky"-Star und seine Frau Jennifer können bereits auf 30 Jahre Beziehung zurückblicken. Naja, zumindest mit Unterbrechungen. Sie lernen sich 1988 in Beverly Hills kennen, trennen sich sechs Jahre später jedoch. Stallone hat eine Affäre mit Janice Dickinson begonnen, die behauptet, sie würde ein Kind von ihm erwarten. Nachdem der DNA-Test negativ ausfällt, verzeiht Jennifer Sylvester 1995 wieder. Zwei Jahre später geben sie sich das Ja-Wort und offensichtlich auch den Schwur, zusammen zwar alt zu werden, aber niemals so auszusehen. Vor allem Jennifer scheint einen guten Forever-Young-Doc zu haben.
Colin Firth und Livia Giuggioli   Während Colin Firth in seiner Rolle als Mark Darcy in den Kultfilmen "Bridget Jones" lange nach der Richtigen sucht, hat er seine große Liebe im wahren Leben schon längst gefunden: Der Schauspieler ist seit 1997 mit der italienischen Filmproduzentin Livia Giuggioli verheiratet, die beiden haben zwei gemeinsame Kinder. Auch Giuggiolis Affäre mit einem italienischen Journalisten konnte das Traumpaar nicht auseinander bringen - sie hat ihre Ehe nur noch stärker gemacht.
Claudia und Stefan Effenberg  Der ehemalige Fußballstar Stefan Effenberg und das Model Claudia Strunz haben sich 2005 das Jawort gegeben. Die Ehe lief bis zur kurzfristigen Trennung 2014 nicht immer ganz reibungslos. Nach der kurzen Auszeit hat sich das Paar schnell wieder zusammengerauft und will nun ihr Eheversprechen erneuern, wie Claudia Effenberg in einem Interview mit der ARD verraten hat.

60


Brigitte Macron ist auf das Amt vorbereitet 

Gesucht und gefunden: Dieses Motto passt perfekt. "Die beiden so glücklich zu sehen, räumt alle Fragezeichen aus dem Weg", sagt selbst Brigittes Tochter Tiphaine Auzière. Ihre Mutter, inzwischen achtfache Oma, hat den Schuldienst quittiert, um Emmanuels Karriere zu unterstützen. Sie nennt ihn ein "Genie" und schwärmt: "Er ist ein Philosoph, ein Schauspieler, der zum Banker wurde, ein Politiker, ein Schriftsteller, der noch nichts veröffentlicht hat. Und ich bewahre seine Manuskripte auf." Aufzeichnungen, die interessant werden könnten, sollte Macron tatsächlich Präsident werden. Seine Frau wäre für das Amt der Première Dame gewappnet. "Man muss aufrecht bleiben und schweigen", lautet ihr Motto.

Es stört mich nicht, ,die Frau von‘ zu sein.

Brigitte + Emmanuel Macron


Fashion-Looks

Der Style von Ivanka Trump

Zu einem Event im Weißen Haus erscheint First-Daughter Ivanka Trump in einem ausgefallenen Look und mit deutlich kürzeren Haaren. Ganz offensichtlich hat Ivanka einige Zentimeter ihres blonden Haares bei dem Friseur ihres Vertrauens gelassen. Doch bei diesem Outfit achtet vermutlich kaum jemand auf ihre neue Frisur ... 
Ivanka Trumps Kombination aus Rock und Blazer stammt vom Label Brock und ist in hellen Tönen gehalten. Besonders elegant ist das leicht schimmernde, florale Muster. Die Jacke (ca. 1.290 Euro) wirkt durch den Schößchen-Schnitt feminin und ein wenig verspielt, der Rock (ca. 570 Euro) hingegen ist der sexy Part. Ein hoher Beinschlitz mit Bändern setzt Ivankas Beine in Szene. 
Lady in Red: Ivanka Trump zeigt sich in Washington in einem roten Midi-Kleid von Calvin Klein. Besonders schönes Detail: Das Innenfutter des Kleides ist rosa. 
First Daughter Ivanka Trump begleitet ihren Vater, Donald Trump, zum G20 Gipfel nach Japan. Vor Ort punktet sie nicht nur fachlich, sondern vor allem auch mit ihren coolen Looks ... 

161


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche