VG-Wort Pixel

Die Bachelorette Schickt sie Brian heute Abend nach Hause?

Die Bachelorette 2018
Nadine Klein, die "Bachelorette" 2018
© MG RTL D / Arya Shirazi
"Bachelorette" Nadine hat die Qual der Wahl: Sie muss mindestens einen Mann nach Hause schicken. Sie muss sich zwischen Brian und Eddy entscheiden 

"Bachelorette" Nadine Klein, 32, macht in Woche fünf eine deutliche Ansage: "Eddy, Brian, ich muss mit euch sprechen." Tänzer Eddy Mock, 27, bekommt damit endlich seine Chance auf ein Date - allerdings muss er es offensichtlich mit Maler Brian Dwyer, 27, teilen. Während des Treffens möchte sich die 32-Jährige über ihre Gefühle klar werden. Das Date mit den beiden soll ihr bei der Entscheidung, die sie in der Nacht der Rosen treffen muss, helfen.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nadine Klein möchte Klarheit schaffen

Durch intensivere Gespräche will Nadine herausfinden, wer es wirklich ernst mit ihr meint - und wer denkt, dass das Ganze nur ein Spiel ist. Ein Treffen soll Klarheit schaffen - und zwei Wackelkandidaten auf die Probe stellen. Einer von beiden muss nämlich direkt nach dem Date seine Koffer packen und darf nicht mehr bis zur Rosenvergabe bleiben. Die Männer in der Villa ahnen davon jedoch nichts. 

Von dem 27-jährigen Brian war Nadine von Anfang an sehr angetan. Nach und nach zog er sich zurück, wurde schweigsamer. Die Single-Dame möchte jetzt herausfinden, ob er wirklich weiß, was er will. "Wenn ich will, kann ich alles", reagiert er selbstsicher. Reicht Nadine diese Antwort? 

Wer überzeugt die "Bachelorette"?

Eddy hingegen packten selbst schon die Zweifel. Der 27-Jährige beklagte sich schon länger, dass er noch kein Einzeldate mit der hübschen 32-Jährigen hatte. Heute Abend kann sich das Blatt zu seinen Gunsten wenden. Auch für ihn stellt sich die Frage: Kann er die Bachelorette von sich überzeugen? Immerhin sind noch neun Jungs in der Villa - und alle kämpfen um ihr Herz! 

dho Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken