Fassungslose Diane Kruger: Sie war auf dem Weg zu Karl Lagerfeld

Diane Kruger trifft der Tod von Karl Lagerfeld schwer. Die Schauspielerin wollte dem Designer diese Woche ihre kleine Tochter vorstellen

Nicht nur die Mode-Welt trauert um Karl Lagerfeld. Auch zahlreiche Stars kommentieren den plötzlichen Tod der Designer-Legende in den sozialen Netzwerken. Allen voran Model und Schauspielerin Diane Kruger (42). Der Hollywood-Star galt als enge Freundin des Modezaren und lebte viele Jahre in Paris, Karl Lagerfelds Wahlheimat.

Diane Kruger reiste für Karl Lagerfeld zurück nach Frankreich

Auf Instagram nimmt die Schauspielerin mit deutschen Wurzeln nun mit bewegenden Worten Abschied. "Karl ... ich kann dir nicht sagen, wie viel du mir bedeutet hast und wie sehr ich dich vermissen werde", schreibt die 42-Jährige zu einem Schwarz-Weiß-Foto von Karl Lagerfeld. "Ich werde nie vergessen, wie gut du zu mir warst, dein Lachen, deine Vorstellungskraft. Ich bin diese Woche nach Frankreich gekommen und wollte dir meine Tochter vorstellen ... Mein Herz ist gebrochen, ich kam zu spät. Ruhe in Frieden, ich liebe dich."

Er wird Diane Krugers Kind nicht mehr kennenlernen

Kruger brachte erst Anfang November ihr erstes Kind zur Welt und ist seitdem stolze Mutter einer kleinen Tochter. Vater des Babys ist der Schauspieler Norman Reedus (50). Lagerfeld schloss am Dienstag im Alter von 85 Jahren für immer seine Augen und wird das Baby seiner guten Freundin Diane nun nicht mehr zu Gesicht bekommen.

Karl Lagerfeld (†)

Sein Leben in Bildern

1954 gewinnt Karl Lagerfeld einen Modewettbewerb in Paris und wird daraufhin als Assistent von Pierre Balmain eingestellt. Das Model auf dem Bild trägt seine Kreation. Während seiner Zeit bei Balmain absolviert Lagerfeld eine Schneiderlehre.
1984 wird der gebürtige Hamburger Chefdesigner von Chanel Haute Couture. Nach der Vorstellung seiner Herbst/Winter-Kollektion 1984/85 erntet er viel Beifall.
Mit Prinzessin Caroline von Monaco (hier 1985 mit deren früheren Ehemann Stefano Casiraghi, der 1990 ums Leben kommt) verbindet den deutschen Designer eine jahrzehntelange Freundschaft.
Das französische Model Inès de la Fressange wird Lagerfelds erste Muse.

21

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche