Diane Kruger: Sie verrät, wie ihre Tochter tickt

Diane Kruger hält sich mit Informationen über ihr Privatleben normalerweise zurück, jetzt verrät die Schauspielerin allerdings spannende Details über den Charakter ihrer Tochter

Diane Kruger, 42, und Norman Reedus, 50, schweben gerade auf Wolke sieben. Die beiden haben ihr erstes gemeinsames Kind bekommen und könnten momentan wohl kaum glücklicher sein.

Diane Kruger: Ihre Tochter tickt wie ein Junge

Obwohl sich Kruger mit Informationen über ihre kleine Familie normalerweise sehr zurückhält, verriet sie am Montagabend (29. April 2019) beim "Artists Dinner" des "Chanel Tribeca Film Festival" gegenüber dem US-Magazin "People", wie sich der Charakter ihrer Tochter nach den ersten Monaten entwickelt hat. "Sie ist nicht wirklich mädchenhaft, sie ist eher wie ein Junge", so die Schauspielerin. Trotzdem bewahre die 42-Jährige bestimmte Chanel-Artikel für ihre Tochter auf. "Ich würde sagen es macht Spaß, ein Mädchen zu haben", sagt Kruger. "Das gefällt mir auch."

Heidi Klum ganz privat

So sieht ihr Alltag mit den Kaulitz-Brüdern aus

Bill Kaulitz, Heidi Klum, Tom Kaulitz
Gibt es nur noch im Dreierpack: Heidi Klum und Tom Kaulitz sind fast nie ohne Bill unterwegs.
©Gala

"Norman ist so entspannt"

In einem Interview mit dem amerikanischen "Extra"-Magazin enthüllte Kruger das Babygeschlechts des Kindes und gab preis, eine Tochter bekommen zu haben. "Sie ist sehr klein, aber ich bin müde", lachte die glückliche Mama. Gegenüber dem "Porter Edit"-Magazin gab die Schauspielerin noch mehr Informationen preis und enthüllte auch, wie der Alltag mit ihrem Partner Norman ist. Er hat bereits mit Model Helena Christensen, 50, Sohnemann Mingus, 19, und ist damit seiner Diane ein paar Erfahrungen voraus. "Norman ist so entspannt und er bringt mir so viel bei, weil das sein zweites Kind ist", schwärmte sie. "Es hat definitiv etwas für sich, wenn jemand das schon zum zweiten Mal macht." 

Diane Kruger

Über den Baby-Alltag: "Es ist chaotisch"

Diane Kruger

Diane Kruger: Sie ist froh, nichts überstürzt zu haben

Darüber hinaus ist die Schauspielerin ("Troja") sehr froh, mit dem Mutter-Dasein gewartet zu haben. "Ich denke, wenn man älter wird, lernt man, dass die Dinge kommen, wenn man dafür bereit ist. Ich bin froh, gewartet zu haben, ein Baby zu bekommen." 

"Ich war zu selbstsüchtig"

Lange Zeit dachte Diane Kruger, ein Baby würde nicht zu ihrer Lebensplanung gehören - Fehlanzeige. "Ich war zu selbstsüchtig. Aber als ich so ungefähr 35 wurde, dachte ich, dass ich vielleicht doch gerne eins hätte. Aber dann muss man auf die richtige Person warten." Mit Norman Reedus hat Diane Kruger offenbar genau diesen Menschen gefunden. 

Stars im Kinderglück

Diese Promis haben echte Großfamilien

Schauspieler Alec Baldwin hat insgesamt fünf Kinder. Vier mit seiner jetzigen Ehefrau Hilaria Baldwin. Und die bereits erwachsene Tochter Ireland Baldwin von der Schauspielerin Kim Basinger. 
Sie sind die bekannteste Promi-Familie überhaupt: Der Kardashians-Jenner-Clan! Insgesamt sechs Kinder hat Kris Jenner. Kim, Kylie, Khloe, Kourtney, Kendall und Rob. 
Schauspieler Mel Gibson hat insgesamt neun Kinder. Sieben mit seiner Ex-Frau Robyn Gibson, eins mit Pop-Sängerin Oksana Grigorieva und eins mit seiner aktuellen Freundin Rosalind Ross.
Paige Butcher macht Schauspieler Eddie Murphy im Jahr 2016 zum neunten Mal zum Vater. Töchterchen  Izzy Oona ist der ganze Stolz des Paares.

19

Verwendete Quellen: PeopleJust Jared

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche