Diane Kruger: Bestätigt sie hier die Babygerüchte?

"Heute ist ein aufregender Tag! Ich habe großartige News und kann es kaum abwarten sie mit euch zu teilen" - mit diesen Worten sorgte Hollywood-Star Diane Kruger für einige Spekulationen ...

Doch welche Neuigkeit ist es, die Diane Kruger so sehr erfreut hat? Zwar will sie es nicht sofort verraten, Gala.de hat sich aber schon ein paar Gedanken gemacht:

Möglichkeit Nr. 1: Diane Kruger ist schwanger

Bereits seit 2006 sind Diane Kruger und ihr kanadischer Schauspielkollege Joshua Jackson ein Paar. Erst kürzlich gab es Gerüchte über eine mögliche Schwangerschaft, nachdem Diane bei einem Spaziergang mit ihrem Liebsten in New York mit einer auffallenden Wölbung fotografiert worden war.

Möglichkeiten Nr. 2: Joshua Jackson hat Diane einen Heiratsantrag gemacht

Bald feiern Diane Kruger und Joshua Jackson ein Jubiläum: zehn Jahre Beziehung! Der ehemalige "Dawson's Creek"-Darsteller und seine hübsche Freundin gelten für viele als absolutes Traumpaar, scheint es doch bei den beiden so gut wie nie zu kriseln. Bei Veranstaltungen aber auch, wenn sich die beiden unbeobachtet fühlen, hat man stets das Gefühl, dass sich da zwei tatsächlich gesucht und gefunden haben: Verliebte Blicke und liebevolle Berührungen sind auch nach so vielen Jahren Beziehung völlig normal für die beiden. Ein logischer Schritt wäre da doch tatsächlich eine Verbindung für die Ewigkeit. Doch auch wenn es immer wieder Gerüchte um einen Verlobungsring an dem Finger von Diane Kruger gegeben hat, bis jetzt scheinen sie sich nicht für den Bund der Ehe entschieden zu haben. Was nicht ist, kann aber ja noch kommen.

Möglichkeit Nr. 3: Diane Kruger hat eine neue Schauspielrolle an Land gezogen

Mit Filmen wie "Inglourious Basterds" und "Troja" schaffte es die bei Hildesheim geborene Diane Kruger in Hollywood Fuß zu fassen. Als erste Deutsche moderierte sie 2007 außerdem den Auftakt und die Preisgala der 60. Filmfestspiele von Cannes. Beruflich gesehen lief es für Diane in der Vergangenheit also immer mehr als gut. Fast immer! Nachdem die Einschaltquoten der zweiten Staffel von "The Bridge" sehr schwach waren, stellte der US-Sender FX im Oktober 2014 die Produktion ein. Ihre Hauptrolle einer unter dem Asperger Syndrom leidenden Polizistin, musste Diane schweren Herzens abgeben. Könnte es sein, dass die Serie jetzt vielleicht doch weiter fortgesetzt werden soll?

Wir bleiben dran!

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche