Detlef Soost in Tränen: "Meine Kindheit war beschissen"

So emotional kennt man Detlef D! Soost nicht. In einem Interview über seine Kindheit bricht er in Tränen aus. Grund dafür sind die tragischen Erinnerungen an seine Mutter

Detlef "D!" Soost

Eigentlich kennt Detlef Soost, 47, als knallharten Coach, der schon Castingbands wie die "No Angels" oder "Bro'Sis" mit viel Drill formte. Doch in einem aktuellen Interview mit "RTL Exclusiv" zeigt er eine ganz andere Seite von sich.

Die Mutter von Detlef D! Soost wollte sich umbringen

Alkoholsucht, Tablettenmissbrauch, Suizidversuche - diese Stichworte beschreiben das Zusammenleben von Detlef D! Soost und seiner Mutter Erna Soost (†46). All das berichtet er in einem neuen TV-Interview. Neben ihm sitzt seine Frau Kate Hall, 34, und drückt ihren weinenden Ehemann. So emotional und zerbrechlich kennt man den sonst so toughen Choreografen nicht. "Man kann meine Kindheit leider mit einem Wort beschreiben und das ist beschissen", gibt er im Gespräch zu. Er lebte in einer feuchten Wohnung, musste dreckige Kleidung tragen und hatte in der Schule nie etwas zu essen und trinken dabei. Noch schockierender ist jedoch diese Beichte: Seine als manisch-depressiv diagnostizierte Mutter habe versucht sich umzubringen, als er vier Jahre alt war.

Die traurige Kindheit des Tänzers

"Wenn du nach Hause kommst, machst die Tür auf und deine Mutter liegt links in der Küche am Boden und daneben siehst du lauter Alkoholflaschen und Tablettenschachteln, die leer sind und denkst deine Mama ist tot, weil sie wieder mal versucht hat sich umzubringen", erklärt die die kaum vorstellbare Situation. Ein Arzt habe ihm einmal gesagt: "'Wir konnten sie wieder mal retten, aber sie wird es immer wieder tun." Traumatische und einschneidende Ereignisse im Leben des erfolgreichen Tänzers. 

Er lebte im Kinderheim

Mit neun Jahren kam Soost in ein Berliner Kinderheim. Als seine Mutter ihn dort besuchen wollte, erkannte sie ihn nicht: "Sie stand dort und sagte 'Das ist nicht mein Sohn. Bitte bringen Sie mir meinen Sohn.'" Für sechs Jahre lebte D! im Heim bis ihn eine Pflegefamilie zu sich holte. Einen richtigen Vater gab es nicht, da er während einer Affäre seiner Mutter gezeugt wurde.

Detlef "D!" Soost machte seinen Frieden

Mit 46 Jahren starb Erna Soost an einem Hirntumor. Seine traurige Kindheit lassen Detlef sein aktuelles Glück mit seiner Frau und seinen drei Kindern (zwei aus einer früheren Beziehung, eine Tochter mit Kate Hall) jedoch bewusster genießen. Seine Mutter habe er inzwischen verzeihen können, sagt Detlef Soost. 

Unsere Videoempfehlung: 

GNTM

Melina Buddes schlimme Kindheit

GNTM-Kandidatin Melina Budde
"Es gab einige Momente in meinem Leben, die belastend waren, aber bis jetzt habe ich es immer geschafft, mich durchzuboxen." GNTM-Kandidatin und Transgender Model Melina Budde hatte es nicht immer einfach im Leben. Was die Nachwuchs-Schönheit von Heidi Klum erlebt hat, erfahren Sie im Video.
©Gala

 

Jugendfotos der Stars

Süße Kinderfotos der Stars

Jennifer Aniston  Hätten Sie sie erkannt? Mit Mütze saß die kleine Jen damals am Fenster und wartete auf Schnee. Im kalifornischen Winter war das allerdings eher unwahrscheinlich.   
Jennifer Aniston  Zu wem diese süße Schnute gehört, ist ziemlich eindeutig. Jennifer Aniston, die erst kurz bei Instagram ist, nutzt gleich die Chance, ein süßes Portrait aus Kindheitstagen mit ihren Fans zu teilen. Dafür hat sich's doch schon gelohnt.
Auch wenn sie heute eine anerkannte Schauspielerin ist, hat sich Jennifer Aniston ihren kindlichen Charme bewahrt. Durch ihre Paraderolle als Rachel Green in der Serie "Friends" hat sich der humorvolle Hollywood-Star in die Herzen ihrer Zuschauer gespielt und zahlreiche Preise eingeheimst. 
Eva Mendes   Als Puppenmama hat sich die schöne Schauspielerin damals schon gut gemacht.

376


Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche