Der perfekte Herbst-Teint Taufrisches Make-up für den Herbst

Der perfekte Herbst-Teint
© CoverMedia
So bringen Sie ihre Haut auch im grauen Herbst zum Strahlen.

Träumen Sie auch in den nassen Herbstmonaten von einem taufrischen Teint? Dann Finger weg vom Kompaktpuder, denn es gibt viel bessere Produkte, um müde Haut zum Leuchten zu bringen.

Vorbereiten:

Einen wunderschönen Herbst-Look bekommen Sie nur mit optimaler Vorbereitung hin. Zunächst einmal sollten Sie alle abgestorbenen Hautzellen entfernen, indem Sie ein feuchtigkeitspendendes Peeling machen, beispielsweise 'Estée Lauder Soft Clean Moisture Rich Exfoliator'. Wenn Ihre Haut erst einmal gut geschrubbt ist, tragen Sie eine leichte Feuchtigkeitscreme auf, damit Ihre Haut schön prall erscheint. Dafür eignet sich zum Beispiel der 'Oil-Free Lightweight Moisturiser' von 'Bobbi Brown'.

Grundieren:

Ein leichter Primer gleicht Unebenheiten im Hautton aus und verleiht eine Oberfläche, auf der Ihr Make-up lange hält. Probieren Sie es mit 'Laura Mercier Foundation Primer' oder 'Skinflash Primer' von 'Dior'. Der Primer lässt Ihr Herbst-Make-up nicht nur richtig schön strahlen, sondern verleiht auch eine einmalig ebenmäßige Hautoberfläche.

Foundation:

Für den perfekten, taufrischen Look brauchen Sie eine flüssige Foundation, die leicht und transparent ist. Das bietet beispielsweise 'Bobbi Brown' mit der 'Luminous Moisturising Foundation', die der Haut viel Feuchtigkeit spendet und sie leuchten lässt.

Herrliche Highlights:

Für den taufrischen Strahle-Look betonen Sie die Konturen Ihres Gesichts mit einem Highlighter. Tragen Sie ihn auf den Wangenknochen, dem Nasenrücken und dem Amorbogen über dem Mund auf, dann tupfen Sie einen Hauch auf das Kinn und die Mitte der Stirn und verwischen Sie die Highlights vorsichtig nach außen. Um Ihre Augen größer wirken zu lassen, tragen Sie auch in die inneren und äußeren Augenwinkel ein wenig Highlighter auf. Abschließend kommt ein wenig pfirsich- oder rosafarbenes Rouge auf Ihre Wangen. Für die Highlights können Sie beispielsweise 'Clinique Up-Lighting Liquid Illuminator' probieren oder sich für den 'Benefit'-Bestseller 'High Beam' entscheiden.

CoverMedia

Mehr zum Thema


Gala entdecken