VG-Wort Pixel

Dennis Quaid Seine Neue ist 32 Jahre jünger


Dennis Quaids Scheidung läuft noch. Aber der Star ist bereits wieder neu verliebt

Hollywood-Star Dennis Quaid versucht sich offenbar an einer amourösen Verjüngungskur. Erst im Juni hatte seine Gattin Kimberly, 45, zum zweiten Mal die Scheidung eingereicht. Doch Quaids Liebeskummer scheint schnell verflogen zu sein. Denn der 62-Jährige zeigt sich bereits mit einer neuen Frau an seiner Seite. Auffällig an dieser ist - neben einer gewissen optischen Ähnlichkeit zu Kimberly Quaid - vor allem ihr Alter. Denn das franko-kanadische Model namens Santa Auzina ist gerade einmal 30 Jahre alt, wie "usmagazine.com" berichtet.

Selfies mit seiner Freundin

Dem Glück des Paares scheint das keinen Abbruch zu tun. Bereits seit Juli postet Auzina auf ihrem Instagram-Account immer wieder Selfies, die sie und ihren berühmten Freund in vertrauten Posen zeigen. An gemeinsamen Freizeit-Interessen scheint es nicht zu mangeln. Ob beim Golf, Kirchen-Sightseeing oder Radfahren - Quaid und Auzina scheinen, den Fotos nach zu urteilen, die Gegend um Montreal ausgiebig unsicher zu machen.

Dennis Quaid stand kurz vor der Scheidung

Dennis Quaid und seine Noch-Ehefrau Kimberly hatten bereits 2012 kurz vor der Scheidung gestanden. Kimberly Quaid überlegte es sich einige Monate später jedoch anders und kehrte zu ihrem Mann zurück. Das Sorgerecht für ihre achtjährigen Zwillinge Thomas und Zoe wollen sie sich nach der neuerlichen Trennung teilen. "Wir werden immer gute Freunde bleiben und eng verbundene Partner, wenn es um die Erziehung unserer Kinder geht", erklärte Dennis Quaid vor zwei Monaten in einem Statement. Damals war von seiner neuen Liebschaft allerdings noch nichts bekannt.

SpotOnNews

Mehr zum Thema


Gala entdecken