VG-Wort Pixel

Demi Moore Ist sie in SIE verliebt?

Demi Moore
© Splashnews.com
Demi Moore hat sich in letzter Zeit zurückgehalten, der Öffentlichkeit eine neue Liebe vorzustellen. Doch die Anzeichen verdichten sich, dass sie schon seit längerer Zeit wieder in festen Händen ist

Um Demi Moores, 56, Privatleben ist es in den vergangenen Jahren ruhig geworden. Nach gescheiterten Beziehungen zu Hollywood-Stars wie Bruce Willis, 63, und Ashton Kutcher, 40, hörte man lange Zeit wenig vom Liebesleben der Schauspielerin. Verschiedene US-Medien berichten aber immer häufiger von ihrer vermeintlich neuen Liebe. Doch die scheint schon viel länger anzudauern, als man denkt. 

Ist Demi Moore schon seit Jahren wieder vergeben?

Seit rund zwei Jahren soll Demi nämlich schon wieder in festen Händen sein. Und ihre Wahl fällt für viele überraschend aus. Denn es soll sich nicht, wie in den Jahren nach der Trennung von Kutscher gemunkelt wurde, um Kandidaten wie Ed Helms, 44, oder gar Nick Jonas, 26, handeln. Diese Gerüchte haben sich mit der Zeit zerstreut.

Vielmehr soll sie mit Stylistin Masha Mandzuka, 43, liiert sein. Sogar die Erziehung von Mandzukas Tochter Rumi, 2, sollen die beiden sich inzwischen teilen. Das zumindest will die US-Klatschseite "Radar Online" exklusiv herausgefunden haben. Ihnen gegenüber soll ein Insider berichtet haben: "In privaten Momenten gehen Demi und Masha sehr vertraut miteinander um. Sie halten Händchen und Demi ist wie eine zweite Mutter für Mashas Kind."

Paparazzi-Fotos zeigen die beiden Frauen jetzt bei einem gemeinsamen Ausflug zusammen mit der kleinen Rumi. Der Hollywood-Star und die Zweijährige scheinen sehr vertraut miteinander umzugehen. Eine Stellungnahme gibt es bisher nicht. Vielleicht hat Demi Moore auch aus ihren letzten, sehr öffentlichen Beziehungen gelernt. 

Demi Moore

Verwendete Quellen:Mirror, Radar Online

jko Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken