VG-Wort Pixel

David Guetta Der 52-Jährige wirkt immer noch frisch verliebt

David Guetta und Jessica Ledon
David Guetta und Jessica Ledon
© MEGA
Zwischen David Guetta und Jessica Ledon liegen ganze 25 Jahre Altersunterschied. Dennoch prickelt es auch nach vier Jahren Beziehung noch zwischen ihnen, wie sie in Miami zeigen.

Sonnenschein, weißer Sandstrand und blaues Meer: DJ David Guetta, 52, und seine Freundin Jessica Ledon, 27, lassen es sich derzeit in Miami richtig gut gehen. Beim Turteln im Wasser kann dass Paar kaum die Hände voneinander lassen. Seit 2015 sind Guetta und seine 25 Jahre jüngere Freundin zusammen. 2018 kamen Gerüchte auf, die Beiden wären verlobt - doch bis heute gibt es dazu keine öffentliche Äußerung. Verliebt sind der DJ und Ledon aber ganz offensichtlich immer noch bis über beide Ohren.

David Guetta war bereits verheiratet

Der 52-Jährige war bereits verheiratet. Und das ganze 22 Jahre lang. Von 1992 bis 2014 war er mit seiner heutigen Ex-Frau Cathy Lobé, 52, verheiratet. Mit ihr hat er zwei gemeinsame Kinder: Elvis, 15, und Angie, zwölf. Nach der Trennung von seiner Ehefrau litt David Guetta an einer Midlife-Crisis, wie er selbst sagte. 2014 sagte er im Interview mit der französischen Zeitung "Le Parisien": "Ich bin [damals 47, Anm. d. Red.] und war immer ein echt glücklicher Typ. Das habe ich mit Cathy geteilt. Wir wirkten nach außen hin so und das war die Wahrheit. Jetzt stecke ich in einer Midlife-Crisis." 

2015 lernt er Jessica Ledon kennen

Diese schwierige Phase nach der Trennung von Frau Cathy, hat der DJ dank Jessica Ledon 2015 hinter sich gelassen. Das neue Urlaubsbild aus Miami zeigt, dass er nach vier Jahren immer noch glücklich verliebt ist. 

Verwendete Quellen: VIP.de, Le Parisien

jna Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken