David Groenewold: Sein Kampf zurück ins Leben

David Groenewold war als Filmproduzent ein gern gesehener Gast auf den roten Teppichen dieser Republik. Seit einiger Zeit jedoch ward er nicht mehr gesehen. Jetzt kommen die dramatischen Gründe ans Licht

David Groenewold hat keine einfache Zeit hinter sich.

David Groenewold, 43, galt als erfolgreicher Filmproduzent und Duzfreund der deutschen High Society. Seine Freundschaft mit dem ehemaligen Bundespräsidenten Christian Wulff sorgte 2011 für Schlagzeilen und war mitverantwortlich für dessen späteren Rücktritt. Lange Zeit war es still um Groenewold geworden, jetzt wird klar warum.

Dramatische Ereignisse

Im September 2015 erlitt der Filmproduzent einen Schlaganfall, wie "Bild" jetzt berichtet. In der Folge musste er gebürtige Berliner das Sprechen neu erlernen, denn bei ihm wird die seltene Autoimmunkrankheit Vaskulitis im Gehirn diagnostiziert. Wäre die chronische Krankheit nicht frühzeitig erkannt worden, hätte der Ausgang auch tödlich sein können. Mithilfe einer speziellen Chemotherapie kommt er wieder auf die Beine. Heute geht es ihm wieder besser - aber er wird sein Leben lang auf starke Medikamente angewiesen sein.

Maddie McCann

Polizei soll auf Garten-Versteck gestoßen sein

Madeline "Maddie" McCann
Maddie McCann: Bis heute ist ihr Verschwinden ungeklärt
©Gala

Finanzielle Schieflage

Zu den gesundheitlichen Problemen kommen auch finanzielle Engpässe. Viele Anleger wollen das von ihnen eingesetzte Kapital in die Filmfonds von Groenewold zurückgezahlt bekommen. Aktuell sollen sich die Schadensersatzforderungen auf rund zwei Millionen Euro belaufen. Die Anwälte des 43-Jährigen arbeiten demnach an einem Vergleich.

Christian + Bettina Wulff

Die Ex-Könige von Bellevue

26. Juli 2015: Sie zeigen sich wieder glücklich wie in alten zeiten auf öffentlichen Veranstaltungen.   Ex-Bundespräsident Christian Wulff und seine Frau Bettina freuen sich bei der Verleihung des Preises "Die Goldene Deutschland" im Cuvillies-Theater in München über seine Trophäe. Wulff erhielt die Auszeichnung in der Kategorie "Integration".
Wieder happy: Bettina und Christian Wulff mit dem befreundeten Hochzeitspaar.
Kai Wiesinger und Anja Kling spielen in dem Film "Der Rücktritt" das Ehepaar Wulff.
Bettina und Christian Wulff begrüßen sich herzlich im Landgericht Hannover.

47

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche