David Garrett: Er war ein "verschlafener Schussel"

Elena Bongartz ist die kleine Schwester von Supergeiger David Garrett. Mit GALA sprach sie über ihren berühmten Bruder

David Garrett, Elena Bongartz

David Garrett kennt jeder. Früher war er das Violinen-Wunderkind. Heute ist er der weltweit gefeierte Teufelsgeiger. Kaum bekannt: Garrett, Sohn eines Geigenauktionators und einer Balletttänzerin aus Aachen, hat noch einen älteren Bruder – und eine jüngere Schwester. Die heißt Elena Bongartz und tritt jetzt zum ersten Mal ins Rampenlicht, will als Popsängerin mit ihrem Album "Elena" durchstarten.

Ähnlichkeit zum Bruder

"Vor zwei Jahren habe ich den Entschluss dazu gefasst", erzählt sie GALA beim Interview in Hamburg. Schaut man genau hin, ist die Ähnlichkeit mit Garrett zu erkennen: die mandelförmigen Augen, die hohen Wangenknochen. David nahm für die Karriere den Mädchennamen der Mutter an. Elena heißt dagegen Bongartz wie ihr Vater. "David war früher ein verschlafener Schussel, den man morgens aus dem Bett schubsen musste. Dass er ein Star wird, hätte ich nie gedacht", sagt sie und lacht.

Florian David Fitz

Das ist seine größte Umweltsünde

Florian David Fitz
Florian David Fitz geht bewusst mit unserer Umwelt um. Warum das so ist und welche konkreten Tipps er für eine nachhaltige Lebensweise hat, das verrät er im Interview mit GALA.
©Gala

Keine Show-Person

Die Schwester eines Mega-Talents zu sein, war aber nicht immer leicht für sie. "Ich wurde sehr gemobbt. Als ich zur Schule kam, kannte jeder David. Und ich war der prädestinierte Außenseiter, weil ich dazu noch ein ziemlicher Nerd war", erzählt sie. Sie habe wegen der Anfeindungen mehrmals die Schulen wechseln müssen. Das sei hart gewesen. "Daraus resultieren auch heute noch einige Unsicherheiten bei mir. Ich habe immer Angst, dass ich überheblich wirken könnte." Elena Bongartz streicht sich die Haare aus dem Gesicht. Sie wirkt keinen Deut überheblich, aber eben wie ein talentierter Mensch, der erst nach vielen Stationen seine Bestimmung gefunden hat. Und sie ist keine Show-Person wie ihr Bruder. Bis vor einigen Monaten hatte sie ihre Verwandtschaft mit David nicht einmal an die große Glocke gehängt. Eben weil sie ihren eigenen Weg gehen will. Lange hatten die beiden auch nur wenig Kontakt. Garrett tourt um die Welt, lebt in New York und Berlin. "Neid habe ich aber nie empfunden", betont Elena. "Ich habe bei David gesehen, wie hart das klassische Musikbiz ist. Eine falsche Note kann alles kaputt machen. Ich hatte dagegen alle Freiheiten." Wird es mal einen gemeinsamen Auftritt geben? "Ach, geplant ist da nichts. Wir machen zu unterschiedliche Musik. Aber wer weiß?"

Man Bun

Lässige Trendfrisur für echte & urbane Kerle

Tom Kaulitz bleibt seinem Look treu! Und zwar mit Tunnel, Tattoos, Vollbart und langer Mähne als Man Bun zurückgebunden. So zeigt der "Tokio Hotel"-Musiker, dass maskuline Styles dieser Art kein Tabu auf den Red Carpets dieser Welt sind. Und nicht nur Heidi Klum gefällt's.
Wie gefällt Ihnen der neue Look von Florian David Fitz? 
Beim 46. Deutschen Filmball in München überrascht Florian David Fitz einem Man Bun. Von vorne ist der Dutt des Schauspielers nicht zu sehen, von hinten fällt er allerdings direkt ins Auge ... 
Zwei auf einen Streich. Die Fußballer Gareth Bale (rechts) und Loris Karius (links) zeigen, dass der Dutt zum festen Bestandteil im Frisuren-Repertoire geworden ist. 

20

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche