David Friedrich: Wütend auf Trennungs-Shitstorm

David Friedrich macht seinem Ärger wegen der vielen Kommentare über sich und Jessica Paszka Luft

David Friedrich und Jessica Paszka

David Friedrich und Jessica Paszka

Wer ist schuld an dem Liebes-Aus von und ? Diese Frage wird gerade wild im Netz diskutiert. Während die einen glauben, dass Jessica zu sehr auf ihre Karriere geschaut hat, denken die anderen, David habe nicht genug in die Beziehung investiert. Eigentlich ein Thema, das die User gar nichts angeht und nur Jessi und David betrifft. Doch die "Bachelorette" und ihr Auserwählter lebten ihre Liebe teilweise so öffentlich, dass nun auch die Zeit nach der Trennung analysiert wird. Etwas, das besonders David nicht zu passen scheint. Auf Instragram, wo sich auf Davids Profil die Kommentare über ihn und Jessi häufen, macht er seinem Ärger nun Luft.

David Friedrich räumt Fehler ein

"Nicht alles ist so, wie man es euch verkaufen will! Fotos oder Videos können auch gestellt sein! Ich fühle mich mit meinen fast 30 Jahren wie in einem Kindergarten! Mir fehlen seit langem schon echt die Worte, was hier manchmal so abgeht!", beschwert sich der Musiker. Dann räumt David ein: "Ich bin kein Heiliger, keine Frage, so wie wir alle nicht! Ich stehe zu Fehlern und gebe Dinge zu, wenn sie stimmen, aber ich würde niemals etwas Aufrichtiges und Ehrliches kaputt machen oder gar ausnutzen! Zu welchem Zweck? Meiner Band? Leute! Meiner Band bringt dieses ganze Spektakel rein gar nichts!"

Er will sich nichts vorwerfen müssen

Anscheinend haben David einige Leute vorgeworfen, er hätte die Trennung aus PR-Gründen inszeniert. Doch genau solch eine Masche ist laut David überhaupt nicht seine Art. "Ich bin einfach nur froh, weiterhin in den Spiegel schauen zu können, ohne mir etwas vorwerfen zu müssen!" Seine Fans ermahnt er zum Schluss: "Bei mir herrscht hier völlige Meinungsfreiheit, ihr könnt diskutieren, mich anzicken etc., aber bleibt sachlich und überlegt erstmal, bevor ihr wild drauf los schreibt!" 

Unsere Video-Empfehlung: 

Die Liebe immer wieder beweisen zu müssen, das kann eine Beziehung schnell belasten. Bachelorette Jessica Paszka und ihr Auserwählter David Friedrich können davon ein Lied singen. Im GALA-Interview auf der Wiesn in München macht Jessica ihrem Liebesfrust Luft 
© Gala

Das Bachelorette-Paar 2017

Jessica und David in Love

29. September 2017  In seiner Instagram-Story verkündet David Friedrich mit einem emotionalen Post die Trennung von Jessica Paszka. 
18. August 2017  Verliebt schlendern David Friedrich und seine Jessica durch Bremen. 
"Bilder sagen mehr als 1000 Worte♥️" schreibt Bachelorette Jessica Paszka unter dieses Instagram-Foto von sich und ihrem Auserwählten David Friedrich. Der Partnerlook mit schwarzen Shirts und engen Jeans ist in der ganzen Komposition des Bildes auch ganz sicher kein Zufall. Schließlich sollen ja auch alle sehen, dass die beiden wirklich ein Paar sind.
David Friedrich und Jessica Paszka

16


Mehr zum Thema

Star-News der Woche