VG-Wort Pixel

David Duchovny Seine neue Freundin ist 33 Jahre jünger

David Duchovny
David Duchovny
© Getty Images
David Duchovny ist scheinbar wieder vergeben. Der Schauspieler ließ sich mit seiner neuen Freundin in Vancouver blicken

Vor dreieinhalb Jahren ließen sich David Duchovny, 57, und Téa Leoni, 51, ebenfalls Schauspielerin, klammheimlich scheiden. Die beiden waren 17 Jahre lang verheiratet, haben zwei gemeinsame Kinder - die Trennung soll im Friedlichen erfolgt sein.

David Duchovny wieder verliebt?

Seitdem war nichts mehr aus Duchovnys Liebesleben zu hören. Lediglich von seiner Sexsucht ist heute noch gelegentlich die Rede. Nun hat der "Californication"-Darsteller anscheinend eine neue Frau an seiner Seite.

Neue Liebe ist erst 24 Jahre alt

Sie heißt Monique Pendleberry und ist 24 Jahre alt, also 33 Jahre jünger als Duchovny. Auf Fotos ist zu sehen, wie sie ziemlich vertraut durch Vancouver schlenderten, Duchovny legte dabei den Arm auf die Schulter seiner Begleitung. Der Schauspieler befindet sich aktuell für Dreharbeiten in Kanada, Monique versüßt ihm dabei scheinbar die Zeit zwischen seinen Einsätzen am Set. Seit Oktober sollen Duchovny und Monique Pendleberry ein Paar sein, so schreibt "E! News". Sie sollen sich an ihrem Arbeitsplatz, einem Saftladen in Los Angeles, kennengelernt haben. 

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken