David Beckham: Verliebt wie am ersten Tag

Rasen-Adonis David Beckham und seine Fashion-Gattin Victoria könnten im Moment nicht glücklicher sein.

David Beckham (37) liebt seine Frau Victoria (38) noch genauso wie am ersten Tag.

Die Beziehung der beiden wackelte vor ein paar Wochen, als das Gerücht die Runde machte, der Fußballer ('Los Angeles Galaxy') hätte eine Affäre mit der walisischen Mezzosopranistin Katherine Jenkins (32, 'Carrickfergus'). Beide Parteien dementierten jedoch vehement und die Beckhams wollen nun nach vorne schauen.

Jenny Elvers im sexy "Berlinale"-Look

Nach der Trennung von Freund Simon wieder auf Flirtkurs

Jenny Elvers 
Jenny Elvers lässt es sich nicht nehmen, auf Events ein bisschen zu flirten. Dafür setzt sie auf einen sexy Schwarz-Weiß-Look und rote Lippen.
©Gala

Vor Kurzem erst stellten die frühere Sängerin ('Out of Your Mind') und ihr Kicker-Gatte ihre Zuneigung füreinander öffentlich zur Schau, als sie ihren Söhnen Brooklyn, Romeo und Cruz beim Fußballspielen zuschauten. Die Eheleute sahen dabei relaxed und glücklich aus.

"David liebt Vic noch genauso wie am Tag, als sie sich kennenlernten. Und sie weiß, dass ihre Zukunft bei David ist. Es gibt niemand anderen für Victoria und hat es nie gegeben. David ist die Liebe ihres Lebens und sie vergöttert ihn", verriet ein Insider dem Magazin 'Heat'.

Das Promi-Paar hat die Spekulationen um seine Beziehung also hinter sich gelassen und jetzt, da die Fashion-Designerin ihre Modelinie bei der New York Fashion Week gezeigt hat, nehmen sich die beiden mehr Zeit füreinander. "Sie genießen ihre Ehe wieder", sagte der Alleswisser und ergänzte: "Eine sehr angespannte Phase hat sich in eine der glücklichsten Zeiten ihres Lebens verwandelt."

Anscheinend schweben David und Victoria Beckham wieder auf Wolke Sieben.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche