David Beckham: Rebecca Loos spricht über ihre Affäre

Uiuiui, dieses Interview dürfte Victoria Beckham wohl eher nicht schmecken. Rebecca Loos, die ehemalige Assistentin von David Beckham, spricht über ihre angebliche Affäre mit ihm

Rebecca Loos, David Beckham

Sie wurde über Nacht berühmt: 2004 behauptete Rebecca Loos, mit David Beckham eine Affäre gehabt zu haben und wurde damit kurzzeitig zur berühmtesten Frau Großbritanniens.

David Beckham: Affäre mit Rebecca Loos

Das Vereinigte Königreich war schockiert. Das Pikante: Rebecca arbeitete mit zarten 26 Jahren als persönliche Assistentin des Star-Fußballers, der zu der Zeit natürlich schon mit Ehefrau Victoria Beckham verheiratet war und bereits damals mit ihr Kinder (Brooklyn und Romeo) hatte. Das Verhältnis der beiden soll allerdings etwas zu persönlich geworden sein. Die Affäre stürzte David und Victoria Berichten zufolge in eine tiefe Ehekrise. Doch die Designerin verzieh ihrem Göttergatten schlussendlich und die beiden krönten ihr Liebesglück in der Zwischenzeit mit zwei weiteren Kindern (Cruz und Harper). Happy End, oder?

Ashley Graham

Plus-Size-Model lässt die Hüllen fallen

Ashley Graham
Jetzt zieht sie blank: In einem Video auf Instagram zeigt Ashley Graham viel nackte Haut.
©Gala

Sie war die andere Frau: Rebecca Loos behauptete 2004, eine Affäre mit David Beckham gehabt und damit Victoria Beckham hintergangen zu haben.

Rebecca Loos: Das sagt sie heute

Doch Rebecca Loos hat offensichtlich noch Gesprächsbedarf. Gegenüber "Mail Online" erklärte die heutige Zweifach-Mama, dass sie ihr Techtelmechtel mit dem Star nicht ungeschehen machen würde. "Ich habe viele falsche Entscheidungen getroffen und über viele Dinge gesprochen. Natürlich würde ich gerne die Zeit zurückdrehen und manche Dinge ändern, aber würde das nicht jeder? Ich bereue nichts."

So lebt Rebecca Loos

Mittlerweile ist die "Beckham-Affäre" mit dem medizinischen Berater und Anästhesisten Sven Christjar Skaiaa verheiratet und lebt mit ihrer Familie in Hemsedal, Norwegen. Die beiden haben zwei Söhne: Magnus, sieben, und Liam, vier. Neben ihrem Mama-Dasein betreibt Rebecca einen Blog, der davon handeln, in der skandinavischen Wildnis zu leben. Und dieses neue Leben ist nicht von Skandalen geprägt, sondern von Bodenständigkeit. "Ich mache das Haus sauber, schrubbe das Badezimmer, mache jeden Abend Essen, mache den Abwasch. Ich liebe es, mich um mein Zuhause und um meine Familie zu kümmern."

"Ich war dumm"

Bereits in vorherigen Interviews mit der Publikation gestand Rebecca Loos allerdings, dass ihre Beckham-Affäre sicherlich nicht das Klügste war, was sie jemals getan hat. "Ich war jung, dumm und rücksichtslos, ich handelte aus einem Impuls heraus. Ich bin jetzt selbst Mutter und verheiratet, ich bereue es nicht, darüber gesprochen zu haben, aber ich bereue die Art und Weise wie ich es getan habe."

Die Nanny-Falle

Trennungsgrund Kindermädchen

Auch bei Gwen Stefani und Gavin Rossdale soll Babysitterin Mindy Mann schuld an der Trennung des Paares (August 2015) sein. Bereits im Februar soll Stefani von der Affäre ihres Mannes erfahren haben. Zunächst habe das Dienstpersonal den Verdacht geäußert, dass Gavin und Mindy sich verdächtig nah seien. Dann habe die "No Doubt"-Frontfrau Sex-Nachrichten zwischen Rossdale und der Nanny auf dem Familien-iPad entdeckt. Mindy wurde gefeuert. Wie die Quelle weiter berichtet, soll Rossdale die Angelegenheit zuerst als reinen Flirt abgetan haben, bevor er dann doch die Affäre gestand.
Ben Affleck und Jennifer Garner lassen sich nach zehn gemeinsamen Jahren scheiden. Inmitten der Gerüchteküche steht plötzlich sie da: Christine Ouzounian, die Nanny der drei gemeinsamen Kinder. Ben und die schöne Kalifornierin sollen sich zu nahe gekommen sein.
Arnold Schwarzenegger betrog Mariah Shriver mit der Haushälterin Mildred Baena - und zeugte mit ihr einen Sohn. Joseph ist mittlerweile bereits ein Teenager. Shriver ließ sich von dem "Terminator" scheiden, als die Affäre publik wurde. In einem Interview mit "CBS" gestand Arnie: "Ich glaube, es ist die dümmste Sache, die ich der Beziehzung gemacht habe. Es war schrecklich. Ich habe Maria und den Kindern unglaublich wehgetan."
Jude Law und Sienna Miller waren ein Traumpaar. Dann betrog er sie mit dem Kindermädchen Daisy Dwight. Sienna konnte ihrem untreuen Freund tatsächlich verzeihen, letztendlich scheiterte die Beziehung aber doch.

6

Victoria Beckham und David Beckham würde es aber vermutlich am liebsten, wenn Rebecca Loos solche Erkenntnisse nicht mehr mit der Welt teilt, sondern für sich behält.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche