David Beckham: Jetzt wird's hochprozentig

Nachdem er gerade seine Karriere als Unterwäsche-Model an den Nagel gehängt hat, widmet sich David Beckham jetzt einem neuen Projekt und bringt seinen eigenen Whisky auf den Markt

Das Beckham-Imperium wächst und wächst. David, 39, und Victoria, 40, Beckham gehören zu den wohl umtriebigsten Geschäftsleuten Hollywoods. Sie verdiente als "Spice Girl" Millionen und hat sich mittlerweile als Modedesignerin einen Namen gemacht. Er war einer der erfolgreichsten Profi-Fußballer und zog nebenbei etliche Werbeverträge und Modeljobs an Land. Doch das Promi-Paar wird nicht müde, immer weiter an seinem Erfolg zu schrauben.

Nachdem David erst kürzlich verkündete, seine Karriere als Unterwäsche-Model sei mit fast 40 Jahren beendet, stürzte er sich gleich in ein neues Projekt. Er kreierte in Zusammenarbeit mit seinem Geschäftspartner, Musikmanager Simon Fuller, 54, und der Getränkefirma "Diageo" seinen ersten eigenen Whisky. Name des edlen Tropfens: "Haig Club". Den durften einige auserwählte Freunde des Paares, wie Starkoch Gordon Ramsay, 47, oder Schuhdesigner Jimmy Choo, 65, bei der Präsentation in Edinburgh bereits kosten. Auch Regisseur und Madonna-Ex Guy Ritchie, 46, mit dem Beckham den Werbefilm für seinen neuesten Geschäftszweig produziert, war unter den Gästen. Auch für alle anderen ist der Beckham-Whisky ab sofort online zu haben - und mit rund 60 Euro sogar erschwinglich.

Ann-Kathrin Götze

Erster Blick auf Babys Erstausstattung

Ann-Kathrin Götze
Ann-Kathrin Götze freut sich auf ihr erstes Kind. Verrät sie nun endlich auch das Geschlecht ihres kleinen Wunders?
©Gala

David ist nicht der einzige Promi, der seinen eigenen Alkohol brauen lässt. Justin Timberlake brachte seinen Tequila "901" bereits 2009 auf den Markt und auch George Clooney ist Fan des hochprozentigen Tropfens. Gemeinsam mit Rande Gerber, 52, dem Mann von Topmodel Cindy Crwaford, 48, kreierte der Schauspieler eine eigene Tequila-Linie mit dem Namen "Casamigos". Davon ließ er kürzlich 100 Kisten zu seiner Hochzeit nach Venedig einfliegen.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche