Das Sommerhaus der Stars: Gleich zu Beginn knallt es zwischen zwei Kandidaten richtig

Es geht endlich wieder los: "Das Sommerhaus der Stars" geht in eine neue Runde und die Zuschauer dürfen sich gleich in der ersten Folge auf jede Menge Streitereien freuen

Sommerhaus der Stars 2017

Ein Blick auf die Liste der Promi-Pärchen, die ab dem zweiten August auf RTL bei "Das Sommerhaus der Stars" um den Sieg kämpfen werden, verspricht einiges an Zoff und Reibereien. Und tatsächlich kommt es gleich in der ersten Folge zum großen Knall.

"Das Sommerhaus der Stars": Streit zwischen Aurelio und Ennesto

Wie die "Bild"-Zeitung berichtet, geraten die Machos Aurelio Savina und Ennesto Monte mächtig aneinander. Dass es ausgerechnet die beiden trifft, ist nicht sonderlich verwunderlich. Schon bei "Die Bachelorette" und im Dschungelcamp fiel Aurelio vor allem durch seine dominante Art auf. Und Ennesto Monte bewies bereits in Interviews mit seiner Ex-Freundin Helena Fürst, dass er Konfrontationen nicht aus dem Weg geht. Bei dem Zoff unter Männern geht es natürlich um eine Frau und pikante Sex-Gespräche.

Für Martin Semmelrogge ist Hygiene im Haus unerlässlich

Was könnte außer Frauen und Sex noch zu Differenzen zwischen den Paaren führen? Geht es nach Martin Semmelrogge ist Hygiene im Haus das Wichtigste: "Gewisse Reinlichkeiten sind ein Muss. Schleifspuren in der Toilette sind ein No-Go", verrät der Schauspieler gegenüber der "Hamburger Morgenpost". Der "Das Boot"-Darsteller, der seit fast 20 Jahren mit seiner Frau Sonja verheiratet ist, möchte die Menschen vor dem Fernseher vor allen Dingen unterhalten. Und damit ist das Paar nicht alleine. Ganz viel Unterhaltung dürfen sich die Zuschauer auch von Helena Fürst und Ennesto Monte erhoffen. 

Zwei Paare sind bereits getrennt

Das Paar hatte sich nach den Dreharbeiten zu "Das Sommerhaus der Stars" getrennt. Im RTL-Interview sagt der Schlagersänger: "Im Sommerhaus wird man sehen, warum wir uns getrennt haben. Zu 90 Prozent war das Sommerhaus der Stars der Auslöser.“ Im Haus wurde Ennesto von Höllena auf Sex-Entzug gesetzt. Gleichzeitig machte dieser dort immer wieder Witze auf Kosten der Ex-Dschungelcamperin. Kurz vor Beginn der Show verkündete noch ein weiteres Paar seine Trennung. Nico Schwanz und Saskia Atzerodt sind nicht mehr zusammen, das Liebes-Aus folgte wenige Wochen nach Drehschluss. Einen unglücklichen Start der Dreharbeiten hatte dafür Giulia Siegel. Die DJane brach sie die Nase, nachdem sie im Hotel gegen eine Glastür gelaufen war. 

Prinzessin Xenia von Sachsen und Rajab Hassan siegten im letzten Jahr

Gute Nachrichten gibt es dagegen von "Neue-Deutsche-Welle"-Star Markus Mörl und seiner Partnerin Yvonne König. Einem Bericht der "Bild zufolge haben sich die beiden im Sommerhaus verlobt. "Sie hat mir einen süßen Heiratsantrag gemacht und ich habe Ja gesagt, weil ich Yvonne liebe", erklärte der Sänger gegenüber der Zeitung.  Im letzten Jahr war die RTL-Show das erste Mal im TV zu sehen. Damals konnten sich Xenia Prinzessin von Sachsen und ihr Freund Rajab Hassan durchsetzen. Sie schlugen Thorsten Legat und seine Frau Alexandra und durften 50.000 Euro mit nach Hause nehmen. Der Titel "Promipaar 2016" brachte allerdings nichts, denn Anfang des Jahres trennten sich die beiden. 

Das Sommerhaus der Stars 2017

Das sind die Kandidaten

NDW-Star und "Ich will Spaß"-Sänger Markus Mörl (57) mit Sängerin und "Mallorca Queen" Yvonne König (46).
Schauspieler Martin (61) und Ehefrau Sonja Semmelrogge (53).
Model und "Bachelorette"-Macho Aurelio Savina und seine damalige Freundin Lisa Freidinger
Ex-Dschungelcamperin Helena Fürst (43) und Schlagersänger Ennesto Monte (42)

8

 

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche