Danny Trejo: "Machete"-Star rettet Baby aus Unfallauto

"Machete"-Star Danny Trejo rettete ein Baby aus einem umgekippten Auto, nachdem zwei Fahrzeuge am Mittwoch in Los Angeles kollidiert waren.

Danny Trejo hat ein Baby aus einem Unfallauto befreit

Heldenhafte Tat! US-Schauspieler Danny Trejo (75, "Machete", "Machete Kills", "The Flash") wurde Zeuge eines Autounfalls. Nachdem zwei Fahrzeuge am Mittwochnachmittag in Sylmar, Los Angeles, kollidiert waren, befreiten er und eine weitere Helferin ein Baby aus dem umgekippten Wagen. "Da war ein Baby drin und eine Oma", erzählte Trejo anschließend "ABC 7", "und das Einzige, was das kleine Kind rettete, war sein Autositz, Gott sei Dank", gab er zu bedenken.

Wie der Sender weiter berichtet, seien laut Los Angeles Fire Department drei Personen in ein Krankenhaus gebracht worden, es habe aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen gegeben. Die Ursache des Unfalls wird noch untersucht.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche