Danny Strong: "Gilmore Girls"-Star hat sich verlobt

In den neuen "Gilmore Girls"-Folgen ist er geschieden. Im wahren Leben hat Danny Strong seine große Liebe gefunden und will Schauspielerin Caitlin Mehner heiraten

Caitlin Mehner, Danny Strong

Danny Strong total verliebt! Der "Gilmore Girls"-Star und seine Freundin Caitlin Mehner haben sich verlobt. Das offenbarte der 42-Jährige selbst bei Instagram. Zu einem Foto seiner Liebsten, auf dem sie ihre Hand mit einem Ring mit Riesenklunker vor ihr überraschtes Gesicht hält, schrieb der Schauspieler die Liebesgeschichte des Paares auf.

Danny Strong machte Caitlin ausfindig

"Vor dreieinhalb Jahren sah ich das süßeste Mädchen, das ich je gesehen hatte und nahm allen meinen Mut zusammen, um mit ihr zu sprechen", so Strong. Sie hatte ihm zwar ihre Telefonnummer gegeben, jedoch offenbar eine Ziffer vergessen. "Ich war mir sicher, dass sie einen Fehler gemacht hatte, deshalb habe ich sie ausfindig gemacht und sie eingeladen, auszugehen."

Nun habe er sich also ein Herz gefasst, um ihre Hand anzuhalten. "Und sie hat ja gesagt! Die Moral der Geschichte ist, dass man sich nie von einer fehlenden Zahl abschrecken lassen soll."

"Team Paris und Doyle für immer"

Danny Strong und Caitlin Mehner turteln gerade auf Hawaii. Mit einem Foto, das das Paar total verliebt zeigt, verkündet auch die "The Blacklist"-Darstellerin die Verlobung und schreibt dazu: "Kann ich trotzdem noch 'Team Paris und Doyle für immer' sein?"

Total-Veränderung

So sehen die "Gilmore Girls"-Stars heute aus!

Scott Patterson - "Lucas "Luke" Danes"  Bevor er mit "Gilmore Girls" seinen Durchbruch schaffte ist Scott Patterson professioneller Baseball-Spieler, unter anderem bei den "New York Yankees". Zuletzt sieht man ihn in verschiedenen Fernseserien und den "Saw"-Filmen.
Kelly Bishop - "Emily Gilmore"  Kelly Bishops Herz gehört dem Theater. Trotz "Gilmore Girls" und einiger anderer Film- und Fernsehrollen zieht es die gelernte Balletttänzerin immer wieder auf die Bühne.
Keiko Agena - "Lane Van Gerbig, geb. Kim"  Als "Rorys" beste Freundin "Lane" wird Keiko weltbekannt, ihre Filmografie ist sehr lang und dreht sich größtenteils um Fernsehserien. 2014 ist sie im Kurzfilm "Me + Her" zu sehen.
Liza Weil - "Paris Eustace Geller"  Kaum wiederzuerkennen: Liza Weil ist in "Gilmore Girls" "Rorys" Freundin "Paris". Die Rolle wurde ihr auf den Leib geschrieben, nachdem man die Rolle der "Rory" an Alexis Bledel gegeben hatte. Seit 2010 ist Weil Mutter einer Tochter, was sie jedoch nicht von der Schauspielerei abhält. 2013 spielt sie in 6 Folgen der Serie "New in Paradise" eine Tänzerin.

5

Damit spielt Mehner auf Strongs wohl berühmteste Rolle als "Doyle McMaster" an. In der Serie "Gilmore Girls" war er der Dauerfreund von "Paris Geller", die von Liza Weil dargestellt wird. In den aktuellen Netflix-Folgen ist das Paar allerdings nicht mehr zusammen.

Alexis Bledel + Lauren Graham

Gilmore Girls verraten ihr Schönheitsgeheimnis

Alexis Bledel, Lauren Graham
"Gilmore Girls" verraten ihr Schönheitsgeheimnis
©Gala
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche