VG-Wort Pixel

Danni Büchner Vielsagender Instagram-Post nach Trennungsgerüchten

Danni Büchner
Danni Büchner
© imago images
Danni Büchner gibt sich auf Instagram stark und selbstbewusst. In den letzten Tagen gab es allerhand Negativ-Schlagzeilen und Trennungsgerüchte um sie und Ennesto Monté.

Viel Rummel um Daniela Büchner, 42: Die TV-Auswanderin erlebt mit ihrem Partner Ennesto Monté, 45 gerade keine einfache Zeit in der Beziehung. Zusätzlich spekuliert die Öffentlichkeit über eine Trennung des Paares und rätselt über ihren merkwürdigen Umgang miteinander. Ist Dannis neuester Post eine Reaktion auf diese Schlagzeilen?

Danni Büchner strotzt den negativen Kommentaren

Die Fünffach-Mutter postete ein Foto, auf dem sie perfekt gestylt posiert: Besonders ihr tiefer Ausschnitt, den Danni neuerdings immer öfter zur Schau stellt, fällt ins Auge. Dieses Foto allein kann schon als Zeichen gewertet werden: Danni ist eine starke und unabhängige Frau, die den negativen Kommentaren der letzten Tagen strotzt.

Doch auch ihr Kommentar zu dem Schnappschuss drückt genau das aus: "Always believe in yourself" (dt.: Glaube immer an dich selbst), schrieb sie neben das Foto und trifft damit bei ihren Fans genau ins Schwarze. "Deine Worte sind wahr. Ich führe gesundheitlich momentan einen harten Kampf und muss mich jeden Tag wieder aufs neue motivieren und glauben", schreibt eine Userin.

Merkwürdiges Interview mit Ennesto Monté

Doch es gibt auch bei diesem Post natürlich wieder Kritiker, die sich an Dannis Außenwirkung stören. "Ich hoffe, deine Kinder haben das heute nicht sehen müssen", bemerkt ein Follower. Gemeint ist wahrscheinlich das Interview von ihr und Ennesto bei RTL, das am gestrigen Dienstag hohe Wellen schlug. Ennesto antwortet auf die Fragen des Redakteurs stets spaßig und gibt sich als Macho, der sich in der Vergangenheit schon als Callboy versucht und jede Menge Frauen rumgekriegt hat. Danni reagiert auf diese Kommentare mit Augenrollen und genervtem Stöhnen.

Zuvor postete der Möchtegern-Schlagerstar ein Statement auf Instagram, bei dem er deutlich sagt, er und Danni seien momentan nicht glücklich und seien unfähig, vernünftig miteinander zu kommunizieren. Wenn man das RTL-Interview sieht, bekommt man einen ähnlichen Eindruck. Doch letztendlich wissen nur Danni und Ennesto selbst, wie es wirklich in ihrer Beziehung läuft.

Verwendete Quellen:instagram.com, RTL

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken