VG-Wort Pixel

Daniela Büchner Sie ist mit Ennesto Monté zusammen

Ennesto Monté und Daniela Büchner
Ennesto Monté und Daniela Büchner
© instagram.com/dannibuechner
Das hätte man jetzt nicht erwartet: Danni Büchner verrät auf Instagram, dass der neue Mann an ihre Seite Ennesto Monté ist.

Das ist der Liebes-Hammer schlechthin: Daniela Büchner, 42, und Ennesto Monté, 45, sind ein Paar. Das bestätigte die TV-Auswanderin nun notgedrungen auf ihrem Instagram-Kanal. Bereits im vergangenen Jahr wurde um eine geheime Beziehung der beiden spekuliert, doch damals dementierte Danni die Liebesgerüchte noch.

Danni Büchner hat Gefühle für Ennesto

"Ich habe ja in letzter Zeit schon gesagt, dass ich gerade dabei bin, einen Mann näher kennenzulernen. Ein Mann, den ich bereits seit vielen Jahren in meinem Freundeskreis zähle. Mit dem ich aber seit einigen Monaten ganz andere Gefühle verbinde. Für mich ist das ein sehr großer Schritt - einer, an den ich zweitweise nicht mehr geglaubt habe. Diese Gefühle füreinander erst einmal für uns geniessen, alles in Ruhe auf uns zukommen lassen, uns Zeit geben, uns noch besser kennenzulernen", so schreibt Danni in ihrer Story und meint ganz offensichtlich Ennesto. Denn gleich im Anschluss folgen Kuschelfotos mit dem Reality-TV-Darsteller.

Sie waren lange Zeit gute Freunde

Eigentlich wollte Danni den neuen Mann an ihrer Seite noch geheim halten. Zu frisch sei die aktuelle Entwicklung, um darüber in der Öffentlichkeit schon zu sprechen. Lediglich die Info, dass sie jemanden kennengelernt habe, rückte sie vor einiger Zeit auf Instagram raus. Damals war aber noch nicht klar, um wen genau es sich dabei handelt. Und wohl niemand wäre aktuell ausgerechnet auf Ennesto Monté gekommen. Schließlich sind die beiden schon lange gut miteinander befreundet, kennenlernen mussten sie sich also eigentlich nicht. Aber sie sind sich näher gekommen. Und obwohl Danni und Ennesto ihre Liebe noch privat halten wollten, kamen ihnen Paparazzi wohl zuvor. 

"Aber soeben habe ich leider diese Entscheidungsfreiheit abgenommen bekommen. Nun werden ohne unser Einverständnis Bilder veröffentlicht, die uns privat zeigen. Ihr wisst, dass ich mit euch immer sehr ehrlich bin und daher wollte ich, dass ihr das von mir persönlich erfahrt."

Eigentlich eine sehr schöne Neuigkeit über Danni Büchner, doch dass diese ausgerechnet einen Tag nach dem zweiten Todestag ihres Ehemannes Jens Büchner, †49, aufgedeckt wird, hat sie mit Sicherheit nicht gewollt.

Verwendete Quellen:Instagram

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken