VG-Wort Pixel

Daniela Katzenberger Sie ist zurück aus ihrer Instagram-Pause

Daniela Katzenberger
© Getty Images
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Daniela Katzenberger ist zurück auf Instagram +++ Shania Geiss ist Opfer eines Hacker-Angriffs geworden +++ Shania Geiss löscht alle Bilder auf Instagram.

Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker

25. Juni 2021

Daniela Katzenberger: Sie kann nicht ohne Instagram

Eigentlich wollte sich Daniela Katzenberger, 34, eine Pause von den sozialen Medien gönnen. Ihr letzter Instagram-Post ist immerhin schon fast zwei Wochen her. Jetzt scheint sich die 34-Jährige aber doch wieder dafür entschieden zu haben, ihre zwei Millionen Abonnent:innen an ihrem Leben auf Mallorca teilhaben zu lassen. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"So ganz ohne Instagram gehts dann halt doch irgendwie nicht", gesteht sich die 34-Jährige unter ihrem Post ein. Ohne Instagram verpasse Daniela jegliche Neuigkeiten, wie sie erläutert: "Kriege ja gar nix mehr mit hier auf meiner Insel, [...] das geht nicht, dafür bin ich einfach zu neugierig, muss ja schließlich beim Kaffeeklatsch mitquatschen können". Kurz darauf gibt sie ihren Fans ein Update aus ihrem Alltag: "Auf Mallorca sind es heute 'dezente' 31 Grad und wenn ich noch Extensions hätte, würden sie mir wahrscheinlich vom Schädel schmelzen". Bei dieser Hitze zieht es Daniela Katzenberger in den Pool. So lässt sich der Sommer auf Mallorca sicherlich gut aushalten. 

Shania Geiss wurde auf Instagram gehackt

Erst gestern zeigten sich Fans von Shania Geiss, 16, schockiert, als auf dem Instagram-Profil der 16-Jährigen kein einziges Posting mehr zu finden war. Viele vermuteten, dass die Tochter von Robert, 57, und Carmen Geiss, 56, genug von den zahlreichen Hasskommentaren hatte, die immer wieder unter ihren Bildern auftauchten. Jetzt stellt die Millionärsfamilie jedoch gegenüber RTL klar: Shania ist nicht freiwillig nicht mehr auf Instagram aktiv. Unbekannte hackten den Account der 16-Jährigen und löschten sämtliche Bilder. 

Mittlerweile habe Shania ihre Zugangsdaten und ihren Account zurückerhalten, erklären die Geissens. Die Fans der jüngsten Tochter der Familie dürfen aufatmen: Auch in Zukunft will Shania weitere Schnappschüsse aus ihrem Luxusleben mit ihren rund 429.000 Abonnent:innen teilen. 

24. Juni 2021

Shania Geiss löscht alle ihre Bilder auf Instagram

Auf einmal ist das Instagram-Profil von Shania Geiss, 16, leer: Der Teenager hat seine gesamten Postings und auch sein Profilbild auf der Plattform gelöscht. Ob die Schülerin wohl genug von einem Leben in der Öffentlichkeit hat? Durch die Reality-Show "Die Geissens" wird sie schon seit über zehn Jahren auf Schritt und Tritt von Kameras verfolgt – vielleicht wünscht sie sich davon eine Auszeit?

In der letzter Zeit hatten sich die negativen Kommentare, Anfeindungen und sogar ziemlich konkrete Drohungen auf dem Instagram-Profil der 16-Jährigen gehäuft. "Die Drohungen reichen bis dahin, meine Töchter entführen, vergewaltigen und töten zu wollen. Und mich gleich mit“, erzählt Carmen Geiss gegenüber "Bunte“.

Shania steht eigentlich gerne vor der Kamera, will Model werden und ist sogar bei der renommierten Modelagentur "MGM Models" unter Vertrag. Daher verwundet dieser Schritt nicht nur ihre über 420.000 Instagram-Follower.

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

23. Juni 2021

Hochschwangere Eva Benetatou gibt Baby-Update

Eva Benetatou, 29, steht kurz vor der Entbindung ihres ersten Kindes. Auf Instagram lässt sie ihre 236.000 Follower:innen seit Monaten an der Schwangerschaft teilhaben und die Fans fiebern fleißig mit. Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin befindet sich nun in der 40. Schwangerschaftswoche und steht so unmittelbar vor der Geburt. Jetzt gibt sie ihrer Community ein Baby-Update.

"Der kleine Mann ist noch nicht da und ich war auch nicht im Krankenhaus", entwarnt Eva die Fans nun in ihrer Instagram-Story. Einige ihre Follower:innen hatten vermutet, dass es demnächst losgeht – der Countdown für Evas Nachwuchs läuft immerhin längst. "Es kann jederzeit losgehen", versichert die werdende Mutter und scheint bestens auf die Geburt vorbereitet zu sein. Auch der Arzt hat positive Neuigkeiten: Evas Sohn ist gesund und fühlt sich sehr wohl im Bauch seiner Mama. Bis zur Geburt ist die 29-Jährige noch im Kinderzimmer fleißig und fiebert dem großen Tag entgegen.  

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Nach fiesen Kommentaren: Danni Büchner zeigt sich im Bikini

Danni Büchner, 43, hat über 288.000 Follower bei Instagram, unter ihren Fotos tummeln sich häufig allerdings auch Kritiker. In der Vergangenheit wurde die 43-jährige Wahl-Mallorquinerin immer wieder Opfer von Bodyshaming – Nutzer kritisierten ihren Körper auf vielen ihrer Fotos. Das tut dem Selbstbewusstsein von Danni Büchner allerdings keinen Abbruch, wie sie jüngst auf Instagram beweist. Die Witwe von Jens Büchner, †49, postet eine Reihe von Schnappschüssen im Bikini. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

"Wünsche euch eines schöne Woche", schreibt die 43-Jährige lässig unter dem Bild. Auf diesem sieht man Danni in einem knappen, roten Bikini, eine Palme spendet der Auswanderin Schatten. Danni strahlt in die Kamera, von Unsicherheit hinsichtlich ihres Körper keine Spur. Und das muss auch nicht sein, wie ihre Follower unter dem Post bekräftigen. "Toll siehst du aus", kommentiert eine Nutzerin, eine andere fügt hinzu: "Wunderschön". 

22. Juni 2021

Danni Büchner gibt endlich ein Gesundheits-Update

Sorge um Daniela Büchner, 43: Zuletzt hatte die TV-Auswanderin bei Instagram erzählt, dass sie sich einigen medizinischen Untersuchungen unterziehen müsse und deshalb eine Social-Media-Pause einlegt. Jetzt meldet sich Danni aber endlich zurück und gibt ein Update: "Ich lasse mich komplett durchchecken. Es gab ein, zwei Werte, die nicht so waren, wie sie sein sollten. Aber das werden die Ärzte jetzt überprüfen, wo das herkommt." Hoffentlich kann Danni schon bald bessere Neuigkeiten mitteilen.

21. Juni 2021

Schwangerschaftsupdate von Georgina Fleur

Georgina Fleur, 31, erwartet ihr erstes Kind – doch ihre Schwangerschaft verläuft alles andere als entspannt. Neben den ständigen Auseinandersetzungen mit On-Off-Freund Kubilay Özdemir kämpft der Reality-TV-Star seit Beginn seiner Schwangerschaft mit extremen Schmerzen und Müdigkeit. Ein Zustand, der mittlerweile an die Substanz geht, wie Fleur nun ihren Instagram-Fans offenbart: "Und zwar habe ich so krasse Bauchkrämpfe. Ich habe das Gefühl, meine Bauchdecke reißt auf. Das ist irgendwie so eine Mischung aus einem Übelkeitsgefühl, Krämpfen und Schmerzen."

"Ich dachte, es wird in den späteren Schwangerschaftswochen einfacher. Ich kann einfach nichts machen, ich bin nur erschöpft", berichtet Georgina Fleur sichtlich verzweifelt. Sollten die Schmerzen nicht bald besser werden, müsse sie wieder einen Arzt aufsuchen. Vor wenigen Wochen lag die 31-Jährige bereits für einige Tage in einem Heidelberger Krankenhaus.

Promi-News der vergangenen Wochen

Sie haben News verpasst? Die Promi-News der letzten Woche lesen Sie hier.

Verwendete Quellen: instagram.com, bunte.de, rtl.de

aen / cge / apa Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken