VG-Wort Pixel

Daniela Katzenberger Sophia trägt High Heels

Eigentlich wollte Daniela Katzenberger ihre Tochter Sophia von jetzt an aus der Öffentlichkeit heraushalten. Diese selbstauferlegte Regel brach sie jedoch schon wieder und mit dem neuesten Foto des Kleinkinds sorgt die Blondine für Aufregung unter ihren Fans

Mit gerade einmal einem Jahr ist Sophia Cordalis schon ein kleiner Star. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis oft Fotos ihrer Tochter auf Facebook und Co. posteten. Damit sollte nun aber eigentlich Schluss sein, nach manch derber Kritik entschloss sich das Paar die Kleine aus der Öffentlichkeit herauszuhalten. Doch die beiden halten sich nicht daran und Daniela stellte nun ein Bild von Sophia ins Netz, das den meisten Fans gar nicht gefällt.

Daniela Katzenberger: Die Fans empören sich über ein Foto von Sophia

Es sind Dinge, die wohl jedes kleine Mädchen liebt: sich mit Mamis oder Großmutters Klamotten und Schuhen verkleiden. Genauso geschehen im Hause Katzenberger/Cordalis. Sophia steht mit Hilfe ihrer Mama in den goldenen Absatzschuhen von Oma Iris Klein - ein niedlicher Spaß. Einige Facebook-Fans jedoch echauffieren sich über diesen Schnappschuss, finden es einfach zu gefährlich, dass kleine Kinder auf High Heels stehen.

Die Katze fährt die Krallen aus

Noch mehr Aufmerksamkeit erregt allerdings das kürzlich eigens auferlegte und schon gebrochene Social Media-Verbot für Sophia. "Ich habe gedacht, die Kleine ist tabu für Facebook", schreibt eine Userin. Und Daniela reagiert prompt: "Und die Alternative wäre, so zu tun, als hätte ich kein Kind? Sie gehört zu mir und fertig." Die 29-Jährige achte mittlerweile sehr darauf, dass die Bilder ihrer Tochter dezent gehalten seien.

jdr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken