VG-Wort Pixel

Daniela Katzenberger packt aus So ist das Verhältnis zu Mama Iris Klein

Iris Klein, Daniela Katzenberger
© Getty Images / Action Press
Daniela Katzenberger und ihre Schwester Jennifer Frankhauser sind zerstritten. Doch wie ist das Verhältnis zu Mama Iris Klein?

Daniela Katzenberger und ihre Mama Iris Klein sind ein Herz und eine Seele - eigentlich. Denn momentan scheint das Verhältnis zwischen Tochter und Mutter eher schwierig zu sein. Grund ist der Streit zwischen Dani und ihrer SchwesterJennifer Frankhauser. Jenny zeigte sich ziemlich enttäuscht darüber, wie sich Daniela nach dem Tod von Jennys Vater verhalten hatte. Seitdem sind die beiden Schwestern zerstritten und Mama Iris weiß nicht so recht, zu welcher Tochter sie halten soll.

Daniela Katzenberger schreibt mit Mama Iris

Laut Jenny habe Daniela den Kontakt nicht nur zu Jenny, sondern auch zu Iris abgebrochen. Doch zumindest das scheint der Vergangenheit anzugehören. In einem Facebook Live-Video verriet die Katze nun: "Mit meiner Mutter verstehe ich mich eigentlich ganz gut grad. Gestern habe ich ja ein Bild gepostet, als ich zum Sport bin mit der Jacke, da hat sie wieder ne WhatsApp geschrieben: 'Wo gibt's die Jacke?' Ja, das ist so ein Zeichen von 'ich will die Jacke' und 'wie geht's dir'. Die steht halt immer so ein bisschen dazwischen, aber na ja, ich will jetzt wirklich nicht mehr darüber sprechen, sonst krieg ich wieder jedes Wort im Maul umgedreht."

Angst vor der Öffentlichkeit

Was genau Daniela hier meint, ist nicht ganz klar, denn bisher nahm sie noch gar nicht richtig Stellung zu der schwierigen Situation. Doch scheinbar hatte die Katze ihre Bedenken, sich der Öffentlichkeit wieder zu stellen. "Deswegen war ich auch so lange nicht mehr live. Mir war das dann auch alles zu blöd. Ich hab da nicht so Bock drauf, mir ist das dann zuwider. Ich weiß ja, was stimmt für mich und das reicht", schließt sie das Thema ab.

Unsere Video-Empfehlung:  

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken