Daniela Katzenberger: Mit dieser Aktion begeistert sie jetzt alle

Daniela Katzenberger setzt sich nun auch für Bedürftige ein. Mit dieser coolen Aktion hilft sie jetzt Kindern aus sozial benachteiligten Verhältnissen

Wer immer schon wie Daniela Katzenberger aussehen wollte, für den gibt es seit drei Monaten die Lösung: Die App "Love and Style". Ja, die Katze weiß eben, was sich verkauft und das sind eben nicht nur ihre Bücher wie "Eine Tussi sagt 'Ja!' - Auf Katzenpfoten zum Traualtar", sondern auch ihr Stil. "Meine Süßen, weil viele von euch immer fragen, wo ich meine Klamotten her habe oder wo ich meine Schminke kaufe, gibt es jetzt eine App, in der ihr alles ganz einfach nachshoppen könnt. Hoffe sie gefällt euch und ihr habt viel Spaß damit", mit diesen Worten wirbt Daniela für die App auf ihrer Facebookseite. Doch nicht nur ihre Fans begeistert Dani mit dieser Aktion, auch jede Menge Kinder macht sie damit sehr glücklich.

Daniela Katzenberger macht jetzt Charity

Passend zur App gibt es nämlich nun Shirts und Tanktops in verschiedenen Farben, mit denen das Reality-Sternchen die bundesweite Hilfsorganisation "Die Arche" unterstützt. Diese engagiert sich seit 1995 für Kinder aus sozial benachteiligten Verhältnissen und versorgt sie unter anderem mit warmen Mahlzeiten. Eine Sache, die Daniela als Mutter besonders am Herzen liegt: "Eine gesunde und ausgewogene Ernährung ist besonders wichtig für die Entwicklung der Kinder. In Deutschland gibt es leider noch sehr viele Kinder, die ohne Frühstück in den Tag starten und hungrig in den Kindergarten oder in die Schule gehen müssen. Dieser Gedanke hat mich einfach nicht mehr los gelassen und ich hoffe, dass ich 'Die Arche' so unterstützen kann. Ich habe mich über mehrere Organisationen informiert und war von der Arbeit der Arche echt beeindruckt", so die Kultblondine gegenüber GALA.

Maddie McCann

Polizei soll auf Garten-Versteck gestoßen sein

Madeline "Maddie" McCann
Maddie McCann: Bis heute ist ihr Verschwinden ungeklärt
©Gala

So ist ihr Kochverhalten inzwischen

Apropos gesunde und ausgewogene Ernährung: Wie läuft es mittlerweile eigentlich mit deinen eigenen Kochkünsten, liebe Dani? "Mein Kochverhalten hat sich durch Sophia schon sehr verändert. Ich koche jetzt viel bewusster und achte sehr darauf, was in dem Einkaufskorb landet". Und was ist Sophias Leibspeise? "Zu Hause mache ich schon mal einen Brei aus frischen Zutaten und sie liebt auch Obst. Sophia steht im Moment auf Brei aus Karotten, Tomaten und Fleisch."

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche