Daniela Katzenberger: Ganz privat: "Wir leben für unsere Tochter"

Daniela Katzenberger unterstützt die "Trostpflaster Family-Edition" von der McDonald's Kinderhilfe Stiftung. Mit GALA sprach sie über die Aktion, die Liebe zu ihrem Mann und ihrer kleinen Tochter und gibt Tipps gegen eine Erkältung

Daniela Katzenberger ist erfolgreich als TV-Sternchen, Buchautorin und Markenbotschafterin und steht zur Zeit für eine neue Staffel ihrer Doku auf RTL2 vor der Kamera. Zuletzt launchte sie ihre eigene App "Love and Style", mit der sie ihre Fans begeistert. Aber der ihr im Moment wichtigste Job ist der als Mutter und Ehefrau: Die Blondine ist seit 2015 Mutter der kleinen Sophia, 2016 folgte die Hochzeit mit Lucas Cordalis.

Daniela Katzenberger unterstützt die "Trostpflaster Family-Edition" von McDonalds Deutschland

Dieses Jahr unterstützt Daniela außerdem ein Projekt, das ihr ganz besonders am Herzen liegt: die Charity-Aktion "Trostpflaster Family-Edition" von McDonalds Deutschland, die hilft, dass schwer kranke Kinder nah bei ihren Familien sein können. GALA hat mit Daniela Katzenberger über ihr Engangement für die Trostpflaster-Aktion, Hausmittel bei Erkältung aus dem Hause Katzenberger und ihre kleine Tochter gesprochen.

Daniela Katzenberger wirbt auf Facebook für die Trostpflasteraktion von McDonalds

Sie unterstützen dieses Jahr die Trostpflaster-Aktion der McDonald's Kinderhilfe Stiftung. Warum haben Sie sich dazu entschieden, gerade diese Stiftung zu unterstützen?

Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung betreibt die Ronald-McDonald-Häuser ganz in der Nähe von Kliniken, in denen Eltern wohnen können, wenn ihr schwer krankes Kind in der Klinik behandelt werden muss. Und wie jeder weiß, ist der beste Trostspender immer die eigene Familie. Deshalb liegt mir die Aktion wirklich sehr am Herzen.

Liegen Ihnen die Ziele der Kinderhilfe Stiftung besonders nahe, jetzt wo sie ein eigenes Kind haben?

Als Mutter bin ich dem Thema jetzt einfach viel näher. Wir leben für unsere kleine Tochter und das Wichtigste ist, dass es ihr gut geht und sie glücklich ist.

Die Kinderhilfe Stiftung wirbt ja damit, schwerkranken Kindern zu ermöglichen, bei Ihren Familien zu sein. Wenn Sie krank sind, genießen Sie es dann auch von Ihrem Mann oder ihrer Mutter gesund gepflegt zu werden?

Ja, Lucas ist immer für mich da, wenn es mir schlecht geht. Er versorgt mich mit allem was ich brauche - sei es mit einer Suppe, oder einfach mit liebevollen Worten, wenn ich mal einen schlechten Tag habe. Es ist wirklich toll so einen Ehemann zu haben. Als ich klein war, durfte ich immer zu Mama ins Bett, wenn ich krank war. Da wollte ich dann nie raus

Wenn Ihre kleine Tochter erkältet ist, haben Sie dann Hausmittel-Tricks (Wadenwickel etc.), auf die Sie schwören? Die Sie vielleicht noch von Ihrer Mutter oder sogar Oma kennen?

Als wir in Rom waren, war Sophia ein bisschen kränkelig und erkältet. Ich gebe ihr dann immer Globulis und sie bekommt ihren Lieblingsbrei. Das hilft immer.

Wenn sich Sophia ein Trostpflaster aussuchen könnte, welches Pflaster mit welcher Aufschrift würde sie sich aussuchen? „Mamas Liebling“ oder doch „Papa ist mein Held“?

Definitiv "Papa ist mein Held"! Sophia ist schon sehr Papa-fixiert. Sobald er den Raum verlässt, fängt sie an zu weinen. Bei mir schaut sie eher gelangweilt.

In welchen Momenten in Ihrem Leben brauchten Sie schon ein „Trostpflaster“ und haben sich nach der tröstenden Anwesenheit einer geliebten Person gesehnt?

Als Kind habe ich ganz viele Trostpflaster beim Fahrradfahren ohne Stützräder gebraucht. Wenn ich heute Trost brauche, lasse ich mich von Lucas in den Arm nehmen oder kuschel mit meiner Tochter. Die Familie schenkt einem wirklich sehr viel Kraft und Energie.

Daniela Katzenberger + Lucas Cordalis

Ihre schönsten Familienfotos

15. Mai 2020  Familie Katzenberger-Cordalis gönnt sich einen Ausflug ins Lokal und das heißt: Pizza für alle! Aber wirklich für alle? Iris und Peter Klein haben sich für eine Calzone entschieden, für Daniela Katzenberger, Lucas Cordalis und Töchterchen Sophia gibt es eine Margherita. Sophia versteht den ganzen Hype nicht. Sie lässt ihr Pizzastück links liegen und schaut sich lieber einen Film auf dem Handy an.
Daniela Katzenberger steht vor einer riesigen Pandafigur
Sophia Katzenberger verkleidet sich als Königin
Daniela Katzenberger zerrt an Lucas Cordalis

137

Daniela + Lucas

Große Überraschung

Lucas Cordalis + Daniela Katzenberger
Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche