VG-Wort Pixel

Daniela Katzenberger Stichelt sie hier gegen Mama Iris?

Daniela Katzenberger, Iris Klein
Daniela Katzenberger, Iris Klein
© instagram.com/danielakatzenberger
Daniela Katzenberger und Mama Iris Klein schienen bislang unzertrennlich. Doch immer häufiger ist auch von Streit zu hören

Geht der Zoff zwischen Daniela Katzenberger und ihrer Mutter Iris Klein in die nächste Runde? Ein Instagram-Posting der TV-Blondine könnte ihre Mutter jedenfalls als böse Stichelei interpretieren. Zu einem Couch-Selfie schrieb Daniela die vielsagenden Worte: "Werde jetzt noch ein wenig 'Das Schwiegermonster' gucken". 

"Das Schwiegermonster" ist eine US-Filmkomödie mit Jennifer Lopez in der Rolle der Schwiegertochter in spe und Jane Fonda als Mutter des potentiellen Bräutigams. Sie versucht die Hochzeit ihres Sohnes mit allen Mitteln zu verhindern und mischt sich mit übertriebenen Pläne in die Vorbereitungen der Trauung ein. 

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.

Ist Iris Klein ein "Schwiegermonster"?

Es wäre nicht überraschend, wenn Iris Klein den Satz als Anspielung versteht. Daniela hatte ihre Mutter in der Vergangenheit selbst als "Glucke" und "Schwiegermonster" bezeichnet. 

In der Rolle der Großmutter für Enkeltochter Sophia Cordalis ging die 50-Jährige total auf, mischte sich aber für Danielas Geschmack auch zu sehr in die Erziehung der gemeinsamen Tochter mit Ehemann Lucas Cordalis ein. 

Die Angelegenheit ist "sehr privat"

Das führte nun offenbar dazu, dass zwischen Mutter und Tochter Funkstille herrscht. Das deutete der TV-Star in einem Facebook-Live-Video an. "Manchmal gibt es Menschen, die müssen akzeptieren, dass man seine eigene Familie hat. Dass man da halt nicht 24 Stunden am Tag Händchen halten kann, muss man halt auch mal akzeptieren."Mehr wollte Daniela aber nicht dazu sagen, die Angelegenheit sei "sehr privat". 

Daniela Katzenberger
jkr Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken