VG-Wort Pixel

Daniela Katzenberger Böse Lästerattacke von Ex-Busenfreundin


Daniela Katzenberger muss sich aktuell mit einer bösen Lästerattacke ihrer Ex-Busenfreundin Rebecca Kratz auseinandersetzen

Daniela Katzenberger, 29, schwebt nach ihrer Hochzeit mit Lucas Cordalis noch im siebten Liebeshimmel. Doch ihre Ex-Busenfreundin Rebecca Kratz ätzt jetzt böse herum. In einem Interview mit dem "IN"-Magazin weist die Unternehmertochter auf die vermeintlich dunklen Seiten der "Katze" hin.

Daniela Katzenberger bleibt gelassen.
Daniela Katzenberger bleibt gelassen.
© facebook.com/katzenberger.daniela

Daniela Katzenberger sieht sich Attacke von Rebecca Kratz ausgesetzt

Die in Marbella beheimatete Kratz behauptet: "Dani ist eine echte Zicke. Sie wurde sehr schnell bösartig, wenn etwas nicht so lief, wie sie sich das vorgestellt hatte." Die Adressatin indes, hatte scheinbar noch gar nichts von der Attacke mitbekommen. Ein Facebook-User wies sie darauf hin: "Das deine Ex-beste-Kumpeline über dich herzieht finde ich sehr lächerlich! Ich weiß nicht, ob du es schon gelesen hast, sie meinte du wärst 'abgrundtief böse'. Dazu fällt mir nur folgendes ein: NEID!" Eine Vermutung zum Grund der Lästerattacke hat der Urheber des Posts ebenfalls bereits parat: "Schade, dass manche Menschen voller Hass und Neid stecken – und mit solchen Geschichten in die Presse möchten, weil sie zu wenig Aufmerksamkeit bekommen!"

Warum zum jetzigen Zeitpunkt?

Die Breitseite kommt pünktlich zur bevorstehenden Hochzeit von Rebecca Kratz mit ihrem Freund Julio Fraile. Da tun im Vorfeld ein paar Schlagzeilen bestimmt gut. Daniela Katzenberger jedenfalls sieht es mit der nötigen Gelassenheit einer glücklich verheirateten Mutter: "Ich habe zwar seit über fünf Jahren keinen Kontakt mehr zu ihr, aber ich wünsche ihr alles Glück der Welt."

tbu Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken