Daniela Katzenberger: Auch im Kino eine Katze

TV-Star Daniela Katzenberger kündigte an, demnächst in einem Kinofilm mitzuspielen und betonte, etwas zu suchen, das zu ihr passt.

Daniela Katzenberger (26) wird ihre Fans bald im Kino begeistern und will sich dabei treu bleiben.

"Ich werde demnächst einen Film drehen", enthüllte die Kultblondine ('Daniela Katzenberger - Natürlich blond') im Vox-Magazin 'Prominent' und lachte: "Ich weiß, was ihr jetzt alle denkt: 'Ob sie das jetzt schafft mit einer Rolle und einem Drehbuch, die ist doch viel zu dämlich.' Aber genau deswegen will ich das ja machen, weil es eine ganz neue Herausforderung ist."

Anna Hofbauer

Fruchtblase zu früh geplatzt: Freund Marc Barthel spricht über ihren Zustand

Anna Hofbauer und Marc Bathel
Anna Hofbauer und Marc Barthel müssen nun Geduld zeigen. Die Fruchtblase der Ex-Bachelorette ist vier Wochen zu früh geplatzt.
©Gala

Das Projekt steckt gerade in den ersten Vorbereitungen, zu viel konnte und wollte das Starlet demnach noch nicht verraten. Trotzdem schwor sie schon einmal vorab, sich auch auf der Leinwand treu zu bleiben. "Es wird nicht so eine Rolle, wo jeder denkt: 'Oh Gott, was ist denn jetzt los, jetzt versucht sie sich als Schauspielerin.' Ja, ich versuche mich als Schauspielerin, aber trotzdem als Daniela Katzenberger", erklärte die Powerfrau.

Noch vor ihrem Kino-Projekt wird Daniela Katzenberger in gewohnter Manier das alte Jahr auf Vox verabschieden. Für ihren TV-Jahresrückblick 'Daniela Katzenberger - Mein 2012', der in zwei Sendungen am 11. und am 18. Dezember um jeweils 20.15 Uhr läuft, hat sich die Katze prominente Unterstützung unter anderem von Armin Morbach, Rebecca Kratz und Jochen Schropp geholt. Selbstverständlich ist auch Opa Gernot dabei, wenn Daniela Katzenberger auf ihr Jahr 2012 zurückblickt.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche