VG-Wort Pixel

Daniela Katzenberger + Lucas Cordalis Sie sind bereit für weiteren Nachwuchs

Daniela Katzenberger + Lucas Cordalis
© Getty Images
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis sind bereits Eltern einer kleinen Tochter. Die beiden wollen aber unbedingt noch einmal Eltern werden und das möglichst schnell

Am 20. August 2015 brachte Daniela Katzenberger ihre Tochter Sophia Cordalis zur Welt - seitdem dreht sich alles um die Kleine. Doch die Blondine und ihr Mann Lucas Coralis wünschen sich weiteren Nachwuchs. Und den so schnell wie möglich.

Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis arbeiten fleißig am zweiten Baby

"Mit 35 gilt man dann ja schon als Risikoschwangerschaft. Von daher müsste es jetzt eigentlich schnell gehen mit dem zweiten Kind", sagte Daniela in einem Interview auf der Frankfurter Buchmesse. Der Haken: die 30-Jährige und ihr Partner sind beruflich und privat so eingespannt, dass die Zeit zu zweit oft knapp bemessen ist. "Man kann sowas planen, aber man weiß ja auch nie, ob ich schwanger werde. Man muss sich ja auch Zeit nehmen zum Kindermachen", so die Katze weiter.

Costa Cordalis

Ein Stammhalter für den Opa

Und auch Lucas verriet gegenüber "Bild": "Jetzt erwartet Costa von uns ein zweites Kind. Einen Sohn. Seinen Stammhalter. Daniela und ich arbeiten hart daran." Einen Namen für den Jungen hätte das Paar auch schon parat. Konstantin soll er heißen - wie der Großvater. Das sei Tradition in griechischen Familien.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken