Daniela Büchner: Dieser Auswanderer hilft ihr bei der Faneteria

Fünf Monate nach dem Tod von Jens Büchner soll die "Faneteria" wieder öffnen. Auf Instagram gewährte uns die VOX-Auswanderin Daniela Büchner jetzt erste Einblicke in das neue Café – und verrät, wer ihr künftig helfen wird

Daniela und Jens Büchner
Letztes Video wiederholen
Daniela Büchner macht aus der Faneteria ein Gedenk-Café – und von diesem Auswanderer bekommt sie Unterstützung

Am 1. Mai eröffnet Daniela Büchner das Urlauber-Café "Faneteria" im mallorquinischen Cala Millor. Auf Instagram gewährte die VOX-Auswanderin vor wenigen Tagen einen ersten Einblick in das neugestaltete Café. Dabei fällt vor allem eins auf: Viele Details und Fotos erinnern an den verstorbenen "Goodbye Deutschland"-Star Jens Büchner. Kein Wunder, immerhin soll es eine "Gedenk-Bar" werden, in der Fans, Freunde und Wegbegleiter zusammenkommen können, um sich gemeinsam an "Malle Jens" zu erinnern.

Faneteria musste schließen

Vor seinem Tod führte das Café Jens Büchner an die Grenzen seiner körperlichen Belastbarkeit. Die Folge: Nur sechs Monate nach der Eröffnung schlossen die Büchners die Faneteria wieder. Das jedoch mit der Ansage, 2019 wieder neu zu eröffnen. Fünf Monate nach dem Tod des Partysängers soll die Faneteria jetzt wieder für Gäste öffnen. Mit der Wiedereröffnung erfüllt Daniela Büchner das letzte Versprechen ihres verstorbenen Mannes. Allerdings hatte es im Vorfeld so einige Unstimmigkeiten gegeben, zu denen Daniela Büchner jetzt Stellung bezieht.

Großer Ärger um die Faneteria

Zuerst hieß es, Danni Büchner wolle die Faneteria mit der Unterstützung von Peggy Jerofke und Steff Jerkel als Partner an ihrer Seite wiedereröffnen. Doch zwischen den dreien kam es zu Unstimmigkeiten das Konzept für die neue Faneteria betreffend. Während das Auswanderer-Pärchen allerlei Änderungen hatte vornehmen wollen, wollte Daniela alles so belassen wie es ist. Offenbar fanden die drei Parteien nicht zueinander, ein neuer Partner musste gefunden werden. 

Daniela Büchner + Marco Gülpen machen gemeinsame Sache

Gerüchte hatte es schon länger gegeben, jetzt bestätigte die 41-Jährige selbst gegenüber "RTL.de", dass sie in Marco Gülpen, seines Zeichens ebenfalls "Goodbye Deutschland"-Auswanderer, einen Ersatz für Peggy und Steff gefunden hat. "Ich habe mit Tamara geschrieben und ihr mein Leid geklagt", erinnert sich Daniela Büchner. "Und dann hat sich alles ergeben. Ich freue mich sehr darüber, dass wir ein Team sind, dass sehr gut aufeinander abgestimmt ist." 

... and the winner seems to be: Marco Gülpen Seit gestern werden wir "erschlagen" mit Informationen, wer denn nun...

Gepostet von Mallorca Revue am Mittwoch, 24. April 2019

 

"Goodbye Deutschland" Star Jens Büchner (†)

Die Höhen und Tiefen seines turbulenten Lebens

Die TV-Karriere des Jens Büchner startet im Jahr 2010. Im November des Jahres wandert Büchner mit seiner damaligen Lebensgefährtin Jennifer Matthias und dem gemeinsamen Sohn von Bad Schmiedeberg nach Mallorca aus. Anfang 2011 ist der Finanzfachwirt das erste Mal bei "Goodbye Deutschland" zu sehen. In Cala Millor eröffnet das Paar die Boutique "Store & More".
2013 trennen sich Jenny und Jens. Die gemeinsame Boutique führt Jenny alleine weiter. Jens Büchner hingegen probiert sich anschließend auf diversen beruflichen Wegen aus. Er versucht sich kurzzeitig als Küchenhilfe im Bistro "König von Mallorca" in Santa Ponça. Außerdem arbeitet er als Schmuckdesigner, Verkäufer von Heizungen und Badehosen-Model.
2014 begegnet Jens Büchner der Urlauberin Sarah Linsenhoff. Die Chemie stimmt und sie verbringen einen großen Teil von Sarahs Resturlaubs zusammen. Wieder in Deutschland angekommen ist für die verliebte Sarah schnell klar: Sie muss zurück! Im Januar 2015 beginnt das "Abenteuer Mallorca" für sie und Jens. Der Zauber verfliegt allerdings schnell und das Pärchen trennt sich noch im selben Jahr. 
2014 steigt Jens ins Schlager-Geschäft ein, veröffentlicht die Single "Pleite aber sexy". Es folgen unter anderem "Arme Sau" (2015) und "Hau ab, Du bist kein Alkohol" (2017). Am Ballermann tritt er mit seiner Musik im "Megapark" auf; in Paguera in "Krümels Stadl". Fans nennen ihn liebevoll "Malle Jens". 

13

Verwendete Quelle: mallorca revue, Instagram, Bild, RTL.de

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche