VG-Wort Pixel

Daniela Büchner Ein neuer Mann macht sie endlich wieder glücklich

Daniela Büchner
Daniela Büchner
© imago images
Wird uns Daniela Büchner bald einen neuen Mann an ihrer Seite präsentieren? Gleich mehrfach deutet die Wahl-Mallorquinerin an, glücklich verliebt zu sein.

Eine neue Liebe würde man Daniela Büchner, 43, nach den vergangenen Jahren auf jeden Fall wünschen. Jedoch tut sich die Fünffachmama nach dem Tod ihres Mannes Jens Büchner im November 2018 verständlicherweise noch immer schwer, sich einem neuen Mann zu öffnen. Und wenn sie es dann doch wagt, erlebt sie einen Rückschlag – wie bei der turbulenten Beziehung mit Reality-TV-Teilnehmer Ennesto Monté, 46. Die öffentliche Schlammschlacht nach der Trennung enttäuschte Danni so sehr, dass sie sich für den Rest des Jahres etwas vornahm: keine Dates.

Daniela Büchner ist dank neuem Mann sehr happy

Diesen Plan scheint die TV-Auswanderin aber wohl schon wieder über Bord geworfen zu haben. Im Interview mit RTL verriet sie gerade: "Es gibt da jemanden, den ich ganz toll finde. Er tut mir gut und sieht sehr gut aus." Schon mehrfach deutete Danni auch in ihrer Instagram Story an, wieder glücklich verliebt zu sein. So verriet sie laut RTL öfter, trotz Stress "momentan sehr happy" zu sein und kommentierte ein Foto mit "Denk an dich" und einem Kuss-Emoji.

Die aktuellen Schlagzeilen um eine neue Liebe scheint Danni mitbekommen zu haben. Erneut macht sie in ihrer Instagram Story auf das Thema aufmerksam: "Mir geht es sehr gut", sagt sie mit einem Schmunzeln im Gesicht und ergänzt: "Mein Lippenstift ist so rot wie die Liebe, was für ein Zufall heute."

Daniela Büchner

In der Liebe schaltet sich bei Danni der Kopf aus

Na, hoffentlich fällt Daniela Büchner nicht wieder auf die falschen Männer rein. Erst vor ein paar Wochen äußerte Danni bei GALA ihre Unsicherheit, wenn es um Vertrauen geht: "Man weiß bei vielen nicht, ob die einen wirklich kennenlernen möchten oder nur ein bisschen Fame abbekommen wollen. Eigentlich merke ich innerhalb der ersten Minuten schon, was die von mir wollen. Wenn dir jemand dreimal dieselbe Frage stellt und immer wieder aufs Fernsehen oder die Follower-Zahl bei Instagram zu sprechen kommt, weiß ich schon Bescheid. Aber das langfristig zu erkennen, ist schwierig."

Vor allem dann, wenn die Vernunft auf der Strecke bleibt. "Wenn ich verliebt bin, dann richtig und dann schalten sich alle kleinen Knöpfe in meinem Kopf aus", gibt sie zu.

Verwendete Quellen: vip.de, instagram.com, eigenes Interview

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken