VG-Wort Pixel

Daniela Büchner Ärger mit der Ex ihres neuen Freundes

Daniela Büchner
Daniela Büchner
© imago images
Nun ist die Katze aus dem Sack: Daniela Büchner und Sohel Abdoulkhanzadeh sind ein Paar. Obwohl Danni die Identität ihres neuen Partners noch nicht preisgeben wollte, postete sie auf Instagram ein Foto, auf dem sie eine Goldkette mit dem Namen "Sohel" trägt. "Das größte Glück ist, von innen zu strahlen & sich im außen genauso wiederzufinden. I‘m happy!", schrieb sie zu dem Liebesbekenntnis.

Ja, es könnte alles so schön sein zwischen Daniela Büchner, 43, und Sohel Abdoulkhanzadeh, 34, wenn da nicht die Ex-Freundin Jasemin Ehrck wäre, die es dem Paar gerade ein bisschen schwer macht.

Sohel Abdoulkhanzadehs Ex-Freundin bestätigt neue Beziehung

Sohel und Jasemin wurden ebenfalls bei ihrer Auswanderung nach Mallorca von "Goodbye Deutschland" begleitet, haben zusammen einen zweijährigen Sohn. Nun kam Jasemin ihrem Ex und seiner Neuen einfach zuvor und bestätigte die neue Liebe gegenüber "Promiflash": "Danni und Sohel sind schon seit einiger Zeit zusammen, beziehungsweise dabei, sich kennenzulernen."

Daniela Büchner soll Sohels Sohn noch nicht kennenlernen

Jasemin geht sogar noch einen Schritt weiter und erzählt Details über ihr Verhältnis zu Danni. Denn während Sohel Danielas Kinder schon kennengelernt haben soll, möchte Jasemin noch nicht, dass die Reality-TV-Darstellerin auf ihren und Sohels gemeinsamen Sohn Aleo trifft.

"Als ich Ende Juli mit Aleo auf Mallorca war, um Sohel zu besuchen, war sie einen Abend im Chucca und erzählte Sohel hinter meinem Rücken Dinge über mich, die nicht stimmten, die ich angeblich behauptet hätte! Es war schon fast wie eine Hetze gegen mich. Danach wollte sie mich zu sich einladen, damit sie seinen Sohn kennenlernen kann! Das lehnte ich dankend ab, da es mir nicht richtig vorkam – nach dem, was ich erfahren hatte", erzählt Jasemin bei "Promiflash".

Sie postet ein Foto zum dritten Advent

Jasemin habe zwar eigentlich kein Problem damit, eine neue Frau an der Seite ihres Ex-Partners zu sehen, doch es gibt einfach einige Dinge, die sie sehr stören und die haben hauptsächlich mit ihrem Sohn zu tun: "Aleos Vater hatte angekündigt, für zwei Tage nach Hamburg zu kommen und Aleo sehen zu wollen. Allerdings verschwieg er mir das kleine, aber feine Detail, dass Danni mit nach Hamburg reist. Sie wollten gemeinsam was mit Aleo machen – ohne es vorher mit mir abzusprechen."

Verwendete Quellen: instagram.com, promiflash.de

jno Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken