VG-Wort Pixel

Daniel Radcliffe Noch einmal Harry Potter für den guten Zweck

Daniel Radcliffe
Daniel Radcliffe
© Getty Images
Daniel Radcliffe kehrt zurück in die Welt von Harry Potter. Gemeinsam mit Stars wie David Beckham und Eddie Redmayne liest er für den guten Zweck aus dem ersten Teil der weltweit erfolgreichen Kinderbuchreihe vor.

Die Figur Harry Potter lässt ihn nicht los! Schauspieler Daniel Radcliffe, 30, wird das erste Kapitel aus Joanne K. Rowlings, 54, Besteller-Debüt "Harry Potter und der Stein der Weisen" vorlesen. Eine Rückkehr zu seinen schauspielerischen Wurzeln, denn mit der Rolle des zaubernden Jungen feiert der Brite im zarten Alter von zwölf Jahren seinen Durchbruch. Acht weitere Filme der Reihe machen ihn zum weltweiten Star.

Daniel Radcliffe: Er ist nicht der einzige prominente Erzähler

Jetzt darf Radcliffe noch einmal in die Rolle des Harry schlüpfen. Der 30-Jährige liest für eine Lockdown-Initiative der Autorin Rowling während der aktuellen Corona-Epidemie aus dem Kapitel "Ein Junge überlebt" vor und läutet damit weitere Lese-Sessions bekannter Stars vor laufender Kamera ein. Daniels aufgezeichnete Lesung ist bereits online abrufbar.

Die virtuellen Potter-Erlebnisse sollen Familien in der Selbstisolation in den kommenden Wochen ein paar schöne Stunden bescheren. Mit Daniel Radcliffe als Zugpferd folgen prominente Hogwarts-Fans wie Ex-Fußballprofi David Beckham, 45, und die Schauspielern Eddie Redmayne (38, "Phantastische Tierwesen") und Dakota Fanning (26, "Once Upon a Time in Hollywood") als Erzähler der folgenden Kapitel. 

 Verwendete Quellen: Daily Mail, wizardingworld.com

ama Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken