VG-Wort Pixel

Dana Schweiger Sie zieht wieder nach Hamburg

Dana Schweiger
Dana Schweiger
© Star-Media / imago images
Dana Schweiger zieht zurück nach Hamburg. Im GALA-Interview spricht die Ex-Frau von Til Schweiger über die Gründe, ihre Heimat USA zu verlassen und nach Deutschland zurückzukehren.

Dana Schweiger, 54, lebt wieder in Deutschland. Die Ex-Frau von Filmemacher Til Schweiger, 58, war zuletzt zwischen ihrer Heimat USA und Hamburg gependelt. In der aktuellen GALA spricht sie darüber, dass die Sehnsucht nach ihren erwachsenen Kindern der Grund für die Rückkehr war: "In Malibu habe ich mich oft zu weit weg gefühlt, hatte immer Angst, dass irgendwas passiert und ich dann nicht schnell genug hier sein kann. Deswegen beruhigt es mich, wieder nah bei meinen Kindern zu sein."

Dana Schweiger: "Bei mir ist komplette Stille"

Emma, 19, Lilli, 23, Luna, 25, und Valentin, 26, führen allerdings inzwischen ihr eigenes Leben. Dana zu GALA: "Früher wollten alle vier immer gleichzeitig etwas von mir. Heute werde ich nicht mal mehr jeden Tag angerufen. Bei mir ist statt totalem Chaos also jetzt komplette Stille." In Hamburg bezieht die Unternehmerin nun eine Wohnung mit Elbblick.

Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken