Dakota Johnson: So reagiert sie auf die Babygerüchte

Dakota Johnson und schwanger? Die Gerüchteküche brodelte, doch kühlte auch schnell wieder ab: Sie ist nicht schwanger. Eine Quelle verrät nun, wie sie sich bei den Spekulationen gefühlt hat

Die Gerüchte um "Fifty Shades of Grey"-Star Dakota Johnson, 29, brodelten. Sie soll schwanger sein! Fehlanzeige, wie sich allerdings herausstellte. Ein Insider verrät jetzt gegenüber dem US-amerikanischen Online-Magazin "Hollywoodlife.com", wie sich die Schauspielerin gefühlt hat, als die Gerüchte aufkamen.Dakota Johnson Wird es ein Junge?

Dakota Johnson: Sie will Mutter werden

Auch wenn die angebliche Baby-Geschlechts-Party sich letzten Endes als Geburtstagsfeier herausstellte, ebbten die Gerüchte nicht ab. "Ihr Handy begann zu klingeln und Freunde und Familie riefen an, schrieben ihr, beglückwünschten sie zu der frohen Botschaft", verrät die Quelle. Und Dakota? Sie hatte dabei gemischte Gefühle. Denn eines Tages möchte sie gern Mutter sein, so die Quelle. Jetzt sei allerdings noch nicht der richtige Zeitpunkt.

Jennifer Garner

Ihr Weihnachtsbaum ist etwas größer als erwartet

Ben Affleck und Jennifer Garner 
Welchen nehmen wir? Ben Affleck und Jennifer Garner haben sich bei der Auswahl eines Weihnachtsbaumes leicht verschätzt.
©Gala

Chris Martin: Noch einmal Vater?

Dakota Johnson ist zur Zeit mit dem Sänger Chris Martin, 41, zusammen. Dieser hat bereits zwei Kinder mit seiner Ex, der Oscar-Preisträgerin Gwyneth Paltrow, 46. Tochter Apple, 14, und Sohn Moses, 12. Ob er bereit wäre noch einmal Vater zu werden? Vor knapp einem Jahr begannen die Gerüchte um die beiden, die zwei wären ein Paar - im Januar folgte die offizielle Bestätigung. 

Star-Nachwuchs

Verblüffende Ähnlichkeit

Ihr ältester Sohn Deacon überragt Reese Witherspoon bereits um eine Kopflänge. Zu seinem 16. Geburtstag beschreibt die stolze Mama, wie "sein strahlendes Lächeln jeden Tag ein bisschen besser macht". Und wir können definitiv erkennen, woher dieses schöne Lächeln stammt.
Einen hübschen Anblick bieten Michelle Monaghan und ihre Tochter Willow, die ihrer Mama wie aus dem Gesicht geschnitten ist.
Mingus Lucien, der Sohn von Helena Christensen, hat nicht nur gute Gene mitbekommen, sondern übt auch schon den perfekten Model-Blick.
Courteney Cox und Coco Arquette  Einzig und allein an der Augenfarbe können wir Schauspielerin Courteney Cox und ihre Tochter Coco Arquette unterscheiden. Das Mutter-Tochter-Duo ist sich sonst wie aus dem Gesicht geschnitten. Coco stammt aus Courteneys Ehe mit Schauspieler David Arquette die 2013 geschieden wurde.

32

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche