Dagmar Berghoff: Spruch des Tages

Das Geheimnis hinter Dagmar Berghoffs Wohlbefinden

"Schon Churchill sagte 'Sport ist Mord'. Ich habe keinen Tennisarm, keine Golfschulter oder Kniegelenkschmerzen. Mir geht es ohne Sport richtig gut."

Dagmar Berghoff wird heute 75 Jahre alt. Sie war im Jahr 1976 die erste Frau, die die ARD-"Tagesschau" moderierte. Nach wie vor fühlt sie sich rundum wohl. Doch ausreichend Bewegung ist nicht die Wunderwaffe ihrer blendenden Verfassung. Wie die ehemalige Nachrichtensprecherin der "Bild" verraten hat, treibe sie keinen Sport. Denn wer sich körperlich nicht betätigt, kann sich auch nicht verletzen. Feiern wird Berghoff ihren Ehrentag übrigens lediglich im kleinen Kreis. Gemeinsam mit ihrem "Tagesschau"-Kollegen Wilhelm Wieben (82) und zwei weiteren Freunden will sie sich etwas vom Chinesen liefern lassen.

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche