Dagi Bee über ihre Hochzeit: "Es war ein total intimer Moment“

GALA sprach mit Erfolgs-Youtuberin Dagi Bee über Eugen, Ibiza und den Honeymoon

Dagi Bee 

Dagi Bee und Eugen Kazakov, beide 23, haben auf Ibiza geheiratet.

Woher wussten Sie, dass Eugen der Richtige ist?

Dagi Bee: "Es gab gar nicht diesen einen Moment. Eigentlich wusste ich es von Anfang an, wir waren sofort auf einer Wellenlänge. Eugen zeigt mir jeden Tag, dass er der Richtige ist. Er ist liebevoll und aufmerksam. Er ist immer für mich da, als mein größter Fan, mein konstruktivster Kritiker und meine stärkste Stütze. Er gibt mir das Gefühl, dass wir gemeinsam alles erreichen können."

Warum fand die Trauung auf Ibiza statt?
Dagi Bee: "Auf Ibiza haben Eugen und ich unseren ersten gemeinsamen Urlaub verbracht und uns in diese Insel verliebt. Wir sind hier immer so glücklich. Deswegen sollte der schönste Tag unseres Lebens hier stattfinden. Wir wollten auch unbedingt eine "White Wedding“, weil Weiß das Lebensgefühl der Insel beschreibt und perfekt zu uns passt."


Was war für Sie der schönste Moment?
Dagi Bee: "Als Eugen mir sein Gelübde ins Ohr geflüstert hat. Ein total intimer Moment, obwohl so viele Menschen dabei waren."


Wie wird jetzt geflittert?
Dagi Bee: "Erst einmal bleiben wir noch mit Freunden einige Wochen auf Ibiza. Die richtigen Flitterwochen holen wir dann Ende des Jahres nach. Direkt nach Ibiza stehen nämlich schon wieder so viele Projekte an. Da hätten wir gar keinen freien Kopf, um uns zu erholen. Wenn wir in die Flitterwochen fahren, wollen wir die gemeinsame Zeit auch richtig genießen."

Themen

Mehr zum Thema

Star-News der Woche