VG-Wort Pixel

Désirée Nick "Ben Tewaag wurde von der Zwangsjacke öfter umarmt als von seiner Mutter"

Désirée Nick: "Ben Tewaag wurde von der Zwangsjacke öfter umarmt als von seiner Mutter"
© Getty Images
Schonungslos will das Duo die Kandidaten im "Promi-Big-Brother"-Haus unter die Lupe nehmen. In GALA laufen sich die beiden schon mal warm

Die spitzeste Zunge im deutschen TV findet liebevolle Worte für Bad Boy Ben Tewaag, 40. "Der hat mein Mitgefühl", sagte Entertainerin Désirée Nick, 59, im Interview mit GALA. "Er wurde von der Zwangsjacke öfter umarmt als von seiner eigenen Mutter."

Die neue GALA ist ab Donnerstag, 22. September, im Handel!
Die neue GALA ist ab Donnerstag, 22. September, im Handel!
© Gala

Tewaag ist ein möglicher "Promi Big Brother"-Kandidat

Tewaag, der Sohn von Fernsehstar Uschi Glas, wird als Kandidat für die neue "Promi Big Brother"-Staffel gehandelt, die am Freitag startet. Er stand bereits mehrfach wegen schwerwiegender Delikte vor Gericht, verbüßte eine Haftstrafe wegen Körperverletzung.

Désirée Nick über "Promi Big Brother"

Désirée Nick wird neben Moderator Jochen Schropp ihre Kommentare bei "Promi Big Brother" abgeben. Tewaag, so Nick weiter im GALA-Interview, teile "mit dem adoptierten Prollprinzen Marcus von Anhalt", einem weiteren potenziellen Kandidaten, "allerlei Erfahrungswerte. Da ist das 'Promi-BB'-Haus quasi der Bewährungshelfer, der die Leute, die aus dem Knast kommen, resozialisiert."

Die ganze Story finden Sie in der neuen GALA (ab Donnerstag, 01. September, im Handel) oder testen Sie 8x GALA mit 30% Ersparnis und einem Wunschgeschenk!

Janina Kirsch Gala

Promi Big Brother


Mehr zum Thema


Gala entdecken