Cro: Er steht an der Spitze der Charts

Rapper Cro stieg mit seinem Album 'Raop' von null auf Platz 1 in die deutschen Charts ein.

Spitzenstart: Cro (20) muss seine Musik nicht mehr verschenken.

Der Musiker ('Meine Zeit') kann seinen Erfolg kaum fassen. Sein Album 'Raop' stieg auf Platz 1 der deutschen Charts ein und seine Tournee ist bereits ausverkauft - kaum vorzustellen, dass der Stuttgarter erst im April diesen Jahres mit der Single 'Easy' ins Rampenlicht rückte. Der Sänger ist außer sich vor Freude: "Ooooh mein Gott! Das ist so verrückt, und richtig realisiert hab ich das alles immer noch nicht", jubelte er laut 'bz-berlin.de'.

Chrissy Teigen

Geburtstagsparty von Sohn Miles mit exotischen Tieren

Chrissy Teigen: Sohn Miles
Miles sitzt neben einer Tafel, auf der alle wichtigen Informationen zu dem Sohn von Chrissy Teigen und John Legend stehen.
©Gala

Der Mann, der sich unter der Pandamaske versteckt, stellte früher seine Musik zum Downloaden kostenlos ins Internet. Doch seine Fangemeinde wuchs und das neue Album verkaufte sich bereits 60.000 Mal gegen gutes Geld. Cro ist seinen Fans unendlich dankbar, dass sie ihre Wertschätzung für seine Musik zeigen und hat auch schon eine Idee, wie er sich bedanken kann: "Als Dankeschön setz ich mich direkt ans nächste Mixtape und hau das wieder für umsonst ins Netz raus. Ihr geiiiiiilen!" strahlte der frisch gebackene Star am deutschen Rap-Himmel. Jetzt muss sich Carlo Waibel, wie Cro mit bürgerlichem Namen heißt, auf seine erste große Tour in ausverkauften Hallen vorbereiten.

Bei seinem Plattenlabel 'Chimperator Productions' klirren derzeit ebenfalls die Gläser: "Wir sind stolz, erledigt, glücklich und freuen uns auf alles, was noch kommt", freute sich Sebastian Andrej Schweizer von der Firma über den großen Erfolg von Cro.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche