VG-Wort Pixel

Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez So heißt die Tochter der beiden

Georgina Rodriguez und Cristiano Ronaldo sind seit 2016 ein Paar.
Georgina Rodriguez und Cristiano Ronaldo sind seit 2016 ein Paar.
© imago images/PA Images/Doug Peters
Cristiano Ronaldo und Georgina Rodriguez sind vor Kurzem Eltern einer Tochter geworden. Nun wurde der Name des jüngsten Sprosses bekannt.

Fußballer Cristiano Ronaldo (37) und seine Partnerin Georgina Rodriguez (28) sind vor Kurzem Eltern einer kleinen Tochter geworden. Nun hat die 28-Jährige nicht nur erste Babybilder auf Instagram veröffentlicht, sondern auch den Namen des Sprösslings verraten. "Bella Esmeralda", schreibt Rodriguez zu drei Fotos, die das Mädchen zeigen.

Während die Kleine auf dem ersten Bild lächelt, schläft sie auf den anderen beiden Schnappschüssen. Zur Reihe schrieb Rodriguez noch Bella Esmeraldas Geburtsdatum: am 18. April 2022 erblickte sie das Licht der Welt.

Traurige Nachricht überschattete Geburt

Schon am 21. April veröffentlichte Cristiano Ronaldo erstmals ein Familienbild, auf dem er seine neugeborene Tochter auf dem Arm hält. Auf dem Foto sind zudem seine vier weiteren Kinder und Rodriguez zu sehen.

An dem Montag zuvor offenbarten die beiden, dass eines der Zwillingskinder gestorben ist. "Mit tiefster Trauer müssen wir mitteilen, dass unser Junge verstorben ist", hieß es in einer Nachricht. "Nur die Geburt unseres Mädchens gibt uns die Kraft, diesen Moment mit etwas Hoffnung und Freude zu erleben."

Vor elf Jahren wurde Ronaldo erstmals Vater, damals erblickte Cristiano Jr. das Licht der Welt. Per Leihmutter folgte 2017 dann das Zwillingspaar Eva und Mateo (4). Mit Rodriguez hat er ebenfalls seit 2017 das erste gemeinsame Kind, Tochter Alana Martina (4). Das Paar ist seit 2016 liiert.

SpotOnNews


Mehr zum Thema


Gala entdecken