VG-Wort Pixel

Cristiano Ronaldo Hochzeit mit seiner Georgina schon in einem Monat?

Georgina Rodríguez und Cristiano Ronaldo
Georgina Rodríguez und Cristiano Ronaldo
© instagram.com/georginagio
Seit fünf Jahren sind Cristiano Ronaldo und Georgina Rodríguez bereits ein Paar. Nun könnten die beiden schon bald den nächsten Schritt wagen, wie der Fußballstar durchblicken lässt.

Für Georgina Rodríguez war der 27. Januar 2022 ein ganz besonderer Tag. Mit ihrem 28. Geburtstag sowie dem Start ihrer eigenen Netflix-Doku "Soy Georgina" hatte die Freundin von Cristiano Ronaldo, 36, gleich doppelten Anlass zum Feiern. Das tat sie auch: Gemeinsam mit ihrem Liebsten und seinen drei Kindern Cristiano Jr., 11, Eva und Mateo, beide 4, sowie ihrer gemeinsamen Tochter Alana, 4, zelebrierte sie ausgelassen in Dubai. 

Georgina Rodríguez hofft auf einen Antrag

Für den Geburtstag seiner Lebenspartnerin scheute Cristiano Ronaldo keine Kosten und Mühen. So erleuchteten auf dem über 800 Meter hohen Burj Khalifa in Dubai süße Geburtstagsgrüße sowie Ausschnitte aus ihrer Serie. "Träume können wahr werden", kommentiert Georgina eine Reihe von Aufnahmen auf Instagram, die diesen besonderen Moment festhalten und sie zu Tränen gerührt zeigen. 

Bald schon könnte es erneut Anlass zur Freude geben, denn wie der "Manchester United"-Stürmer in der ersten Folge der Doku-Serie seiner Freundin verlauten lässt, wäre er nicht abgeneigt, in naher Zukunft mit ihr vor den Traualtar zu treten. Die 28-Jährige wartet bereits sehnsüchtig darauf, endlich den nächsten Schritt mit ihm zu gehen. Ein Trailer zur Serie zeigte im Oktober ein Gespräch mit ihren Freund:innen, die sich neugierig danach erkundigten, wann es denn endlich eine Hochzeit gebe. "Das hängt nicht von mir ab...", erklärte sie vielsagend und fügte ein "Ojalá" hinzu, was so viel bedeutet wie "Ich wünsche es mir". 

Cristiano Ronaldo: "Es könnte in einem Monat sein..."

Offenbar hegt Ronaldo denselben Wunsch, scheint jedoch noch nicht den richtigen Zeitpunkt gefunden zu haben, um vor seiner Langzeitfreundin auf die Knie zu gehen. "Ich sage immer zu Georgina, wenn es klick macht, so wie bei allem in unserem Leben und sie weiß, was ich damit meine", gibt sich der 36-Jährige geheimnisvoll. 

Der Moment könnte allerdings schon kurz bevorstehen. "Es könnte in einem Jahr sein, oder in sechs Monaten oder in einem Monat", so der Kicker. Er sei "100 Prozent sicher, dass es passieren wird". 

Ob es noch vor April dazu kommen wird, bleibt abzuwarten. Immerhin erwartet das Paar dann gleich doppelten Familienzuwachs. Im Oktober vergangenen Jahres verkündeten Georgina und Cristiano mit ersten Ultraschallbildern via Instagram, dass sie Zwillinge erwarten. 

Verwendete Quellen: netflix.com, mirror.co.uk

spg Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken