VG-Wort Pixel

Cristiano Ronaldo Zwillingsglück für den Fußballstar?

Cristiano Ronaldo
© Getty Images
Fußballsuperstar Cristiano Ronaldo soll wieder Vater geworden sein. Medienberichten zufolge brachte eine Leihmutter Zwillinge zur Welt

2017 scheint das Jahr der Zwillinge zu sein. Während George Clooney und Amal Clooney ihre beiden Babys bereits am 06. Juni in die Arme schließen durften und die Welt gespannt auf die Geburt von Beyoncé Knowles' Baby Nr. 2 und 3 wartet, kommt nun eine sehr überraschende Babymeldung hinzu.

Babyglück durch Leihmutterschaft

Wie unter anderem "dailymail.co.uk" erfahren haben will, wurde Weltfußballer Cristiano Ronaldo am Donnerstag (08. Juni) Vater von Zwillingen.

Laut dem portugiesischen TV-Sender "SIC" handelt es sich um einen Jungen und ein Mädchen, die durch eine unbekannte Leihmutter ausgetragen wurden.

Schon Ronaldos erster Sohn, Cristiano Jr., wurde 2010 von einer namentlich nicht bekannten Mutter zur Welt gebracht.

26. Januar 2017   Wie der Vater, so der Sohn: Cristiano Ronaldo hat nicht nur sein gutes Aussehen weitervererbt, sondern auch das richtige Posing. 
26. Januar 2017 
Wie der Vater, so der Sohn: Cristiano Ronaldo hat nicht nur sein gutes Aussehen weitervererbt, sondern auch das richtige Posing. 
© instagram.com/cristiano

Eva und Mateo Ronaldo

Die kleinen Zwillinge sollen angeblich auf die Namen Mateo und Eva hören. Dolores Santos, die Mutter von Cristiano Ronaldo, räumte erst kürzlich mit den Gerüchten auf, nach denen Ronaldos hübsche Freundin Georgiana schwanger sein soll.

Paparazzibilder aus einem gemeinsamen Liebesurlaub im Mai ließen die Spekulationen aufkommen, da sich unter ihren knappen Sommerkleidern ein kleiner Bauch abzuzeichnen schien.

kst


Mehr zum Thema


Gala entdecken