VG-Wort Pixel

Cora Schumacher Sie teilt eine seltene Aufnahme mit Ralf auf Instagram

Cora und Ralf Schumacher im Jahr 2007
Cora und Ralf Schumacher im Jahr 2007
© Getty Images
Die Promi-News des Tages im GALA-Ticker: Cora Schumacher teilt eine seltene Aufnahme mit Ralf auf Instagram +++ Sarah Knappik: Sie zeigt neuen Mann an ihrer Seite +++ Daniela Büchner ist bereit für eine neue Liebe.

Promi-News 2020: Alle News und Entwicklungen im GALA-Ticker

5. November

Cora Schumacher teilt eine seltene Aufnahme mit Ralf auf Instagram

Cora und Ralf Schumacher heirateten 2002 zuerst ganz still und heimlich in Ralfs Villa in der Nähe von Salzburg, nach der Scheidung im Jahr 2014 blieb es jedoch nicht mehr ganz so ruhig um das Paar. Immer wieder kamen im Netz Gerüchte auf, die beiden würden sich alles andere als gut verstehen. Schließlich führte die Trennung damals zu einem Streit um Millionen. Auf einen Streit folgte die Versöhnung. Und der nächste Streit. Doch inzwischen scheint die Welt zwischen dem Ex-Paar wieder in bester Ordnung zu sein. 

Auf Instagram teilte Cora Schumacher nun einen seltenen Schnappschuss, der die beiden auf lustige Art und Weise miteinander vereint. Die 43-Jährige nutzt den November-Lockdown, um sich auf ihrer Baustelle in ihren eigenen vier Wänden auszutoben. Den Matsch verwendet die ehemalige "Big Brother"-Teilnehmerin dann gleich noch für eine Schönheitsbehandlung und reibt sich die Paste ins Gesicht. 

Ralf Schumacher nimmt sich ein Beispiel an seiner Ex und reichert den Post mit einer Aufnahme seiner eigenen Schönheitspflege an. Cora Schumacher nimmt die Challenge. Beide Bilder nebeneinander gepackt, fragt sie die Instagram-User: "Wer hat die mudpack challenge gewonnen? Ralf oder ich?“ Einen klaren Sieger scheint es nicht zu geben. "Kann mich nicht entscheiden. Seht beide witzig aus und wenn es gut für die Haut ist", lautet ein diplomatischer Kommentar. Viel wichtiger ist ja auch, dass die beiden ihr Kriegsbeil offenbar begraben haben. 

Cora Schumacher: Sie teilt eine seltene Aufnahme mit Ralf auf Instagram
© instagram.com/coraschumacher/

4. November

Sarah Knappik zeigt neuen Mann an ihrer Seite

Erst gestern hatte Sarah Knappik, 34, verkündet, dass sie auswandern möchte, jetzt offenbart sie scheinbar ein weiteres Geheimnis, das sie bisher gut gehütet hatte: Die Ex-"GNTM"-Beauty scheint wieder verliebt zu sein. Auf Instagram postet Sarah vor wenigen Minuten ein Foto, das sie beim Betrachten eines Sonnenuntergangs zeigt. Doch sie ist während des romantischen Moments nicht etwa allein, vielmehr sitzt ein gut gebauter junger Mann neben der Blondine, hat zärtlich den Arm um sie gelegt. Viel ist von dem Herren nicht zu sehen, außer seines Arms. Handelt es sich dabei um Sarah Knappiks neuen Freund? Die Hashtags deuten es jedenfalls an: #sunset #love. Dazu setzt Sarah die passenden Emojis: eine Sonne und ein rotes Herz. Es scheint sie schwer erwischt zu haben. Nach der Beziehung mit Moderator Ingo Nommsen, 49, die bereits 2017 zerbrach, war Sarah offiziell Single. Jetzt könnte sich das geändert haben ... 

Sarah Knappik zeigt sich mit einem unbekannten Mann an ihrer Seite
Sarah Knappik zeigt sich mit einem unbekannten Mann an ihrer Seite
© instagram.com/sarahknappik

Ob sie mit - oder gar wegen - ihres neuen Freundes auswandern möchte? Das hat Sarah bisher nicht verraten, auch möchte der Reality-TV-Star offenbar noch nicht mit seiner neuen Liebe an die Öffentlichkeit gehen, sondern erst einmal sein neues Glück privat genießen. Es sei Sarah gegönnt!

3. November

Daniela Büchner ist bereit für eine neue Liebe

Fast zwei Jahre nach dem Tod ihres Ehemannes Jens ist Danni Büchner, 42, wieder bereit für einen neuen Mann an ihrer Seite - und würde dafür sogar Mallorca verlassen. "Mittlerweile bin ich so weit, dass ich sage: 'Ich möchte nicht für immer alleine sein'", erklärt Büchner in der Sendung vom 2. November in "Goodbye Deutschland" (20.15 Uhr, VOX). Schließlich hätten alle ihre Freundinnen Partner oder seien verheiratet.

"Ich bin die Einzige, die alleine ist", sagt die 42-Jährige. Sie wünsche sich jemand, mit dem sie Dinge besprechen könne. Besonders in diesem von der Corona-Pandemie bestimmten Jahr fehlt der fünffachen Mutter jemand, der sie unterstützt. "Wenn du alleine bist, denkst du nach. Mir geht es zwar gut, aber ich muss dies noch machen und das und dann vergesse ich das manchmal. Da fehlt mir schon jemand, der da ist, mich in den Arm nimmt und sagt, 'okay, atme mal tief durch.'"

Sie wäre sogar bereit, die Zelte in ihrer Wahlheimat abzubrechen - aber nur, wenn es sich "richtig anfühlen" würde. Doch Büchner weiß auch: "Es wird nie so werden wie mit Jens. Es wird anders." Trotzdem wünsche sie sich etwas Glück für sich und ihre Kinder.

Büchners Tochter Jada, 15, weiß, was ein neuer Mann mitbringen müsste: "Er muss mutig sein, da wir jeder einen Charakter haben, der manchmal nicht so einfach ist. Er muss Humor haben. Und er muss wissen, wie er Mama glücklich machen kann", so die 15-Jährige. Die Familie wäre bereit dafür: "Wenn es Mama glücklich macht, dann macht es uns auch glücklich."

2. November

Daniela Katzenberger: Diese Körperstelle stört sie sehr

Wie fast jede Frau hat Daniela Katzenberger, 34, einige Stellen an ihrem Körper, die sie mehr mag und manche, die sie weniger mag. "Im Großen und Ganzen bin ich mit meinem Körper echt zufrieden, aber klar, es könnte immer dünner oder straffer sein. Ich mag meine Kurven gerne, meinen Popo“, fasst die 34-Jährige zusammen. Doch es gibt eine Körperstelle, mit der Daniela aktuell gar nicht zufrieden ist. Nicht zu glauben, aber davor gruselt sich der TV-Star sogar selbst.

Damit meint die Doku-Queen nicht etwa ihre Füße, sondern - Achtung - ihren Haaransatz! Das macht "die Katze" auf ungewöhnliche Art auf ihrem jüngsten Instagram-Post deutlich. Darin hält sie einen Kürbis in die Kamera, schreibt dazu: "Wenn dein Haaransatz gruseliger als der Kürbis ist“, und fügt unter anderem den Hashtag "Zebrastreifen“ hinzu.

Doch diese Meinung können ihre Fans nicht teilen. "Dein Haaransatz ist super, das ist stimmig“, lautet ein Kommentar. "Es sieht irgendwie cool aus“, ergänzt eine andere. Und wieder andere schlagen der 34-Jährigen vor, doch einfach mal wieder zum Frisör zu gehen ...

Promi-News der vergangenen Woche

Haben Sie letzte Woche die News verpasst? Hier können Sie die Promi-News nachlesen.

Verwendete Quellen: Instagram.com, tz.de, vip.de

cba / abl Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken