VG-Wort Pixel

Cora Schumacher Eifersucht wegen Jenny Elvers und Marc Terenzi?

Cora Schumacher
© Future Image / imago images
Und plötzlich wollen sie alle Marc Terenzi ... Neben seiner neuen Partnerin Jenny Elvers soll auch Cora Schumacher einen Blick auf den Musiker geworfen haben.

"Wir haben uns gefunden, aber nicht gesucht", schwärmt Marc Terenzi, 43, im ersten Paar-Interview über Jenny Elvers, 49. Seit einigen Tagen beherrscht die Meldung über die neue Promi-Beziehung die deutschen Boulevardmedien. Jenny und Marc, die beide bereits so einige Liebes-Outings und Trennungen in der Öffentlichkeit hinter sich haben, sind glücklich miteinander und das soll aktuell auch jeder sehen.

Auch SIE hat die Schlagzeilen rund um Jenny und Marc natürlich mitbekommen: Cora Schumacher, 45. Doch was hat die Ex von Ralf Schumacher, 46, bitte mit dem Paar zu tun?

Cora Schumacher: Scharf auf Marc Terenzi?

Ganz einfach, Cora war ebenfalls wie Jenny und Marc Teilnehmerin der neuen Sat.1-Show "Club der guten Laune". Doch während Marc während der Dreharbeiten in Thailand scheinbar nur Augen für Jenny hatte, soll auch Cora an dem "Team 5ünf"-Sänger interessiert gewesen sein. "Cora war auch scharf auf Marc und rechnete sich Chancen aus", teilte ein Produktionsmitarbeiter gegenüber "Bild" mit.

Die Rennfahrerin selbst nimmt zwar Stellung zur Beziehung ihrer beiden Reality-TV-Kollegen, so richtig damit rausrücken, dass sie sich möglicherweise ebenfalls mehr mit Marc Terenzi erhofft hatte, will sie aber nicht. "Jenny und ich kennen uns schon lange, seit Kurzem folgt sie mir auch wieder bei Instagram. Ich wünsche ihr nur das Beste und freue mich, wenn sie glücklich ist", sagt sie nur und ergänzt: "Wenn eine Frau den wilden Marc bändigen kann, dann sicherlich Jenny. Beide haben viele Gemeinsamkeiten und es wäre doch schön, wenn Marc ihr Liebe, Zuneigung und Halt bieten kann."

Im Interview mit RTL

Keine Eifersucht auf Jenny Elvers

Doch was so nett klingt, soll nicht immer so harmonisch gewesen sein. Angeblich habe es wegen Marc Ärger zwischen den beiden Damen gegeben. Rauszuhören ist das auch aus der Anmerkung, Jenny folge Cora jetzt wieder auf Instagram.

Von Eifersucht will Cora aber nichts wissen. Sie scherzt über das Thema so: "Ich wünsche beiden frohe Ostern. Man sieht ja, dass das Fest vor der Tür steht. Sonst könnte ich mir den im Raum stehenden Begriff der 'Eifersucht' nicht erklären. Wer mit Eifer sucht, möge versteckte Eier finden."

Verwendete Quellen: vip.de, bild.de

jno Gala


Mehr zum Thema


Gala entdecken