Collien Fernandes: Zunge raus für Integration

Collien Fernandes ist eine der Prominenten, die für die neue Kampagne der "Deutschlandstiftung Integration" die Zunge herausstrecken. Die Moderatorin wirbt für Eingliederung durch Sprachkenntnisse

Collien Fernandes

Collien Fernandes und andere Prominente stecken ihre schwarz-rot-goldene Zungen für einen guten Zweck aus: Sie sind die Gesichter einer Werbekampagne der "Deutschlandstiftung Integration" und setzen sich unter dem Motto "Raus mit der Sprache. Rein ins Leben." für die Eingliederung von Zuwanderern durch Sprache ein.

Charity

Helfende Hände aus Hollywood

Was für ein Tag im Disneyland! Die "Avengers" Paul Rudd, Scarlett Johansson, Robert Downey Jr., Brie Larson, Chris Hemsworth und Jeremy Renner feiern zusammen mit Disney-Chef Bob Iger die gemeinnützige Initiave "Avengers Universe Unites".
Großfirmen wie Lego, Amazon und Co. haben Geld und Spielzeug im Wert von über 5 Millionen Dollar gespendet, das kritisch kranken Kindern auf der ganzen Welt zugute kommt. Brie Larson erfreut damit schon mal die jungen Besucher.
Das Tollste für die Kids ist aber sicherlich, ihren Superhelden Captain Marvel , Thor und Co. auch mal die Hand schütteln zu können.
Amanda Seyfrieds flauschiges Accessoire für das Charity-Event von Best Friends Animal Society könnte passender nicht sein: Die Schauspielerin sowie viele andere Promis spenden an dem Abend für den US-amerikanischen Tierschutzverein, der sich gegen das Töten von Katzen und Hunden in US-amerikanischen Tierheimen einsetzt. 

245

"DSDS"-Moderatorin Nina Moghaddam zeigt ebenfalls Zunge.

Die "Deutschlandstiftung Integration" wurde vom Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) vor zwei Jahren gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, die Chancengerechtigkeit von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland fördern. Die Stiftung will unter anderem Sprachbarrieren abbauen und die Lese- und Schreibfähigkeit sowie die Kommunikationskompetenz fördern und hat sich dafür prominente Hilfe geholt. Der in Polen geborene Gründer der Band Culcha Candela, Itchyban, unterstützt zusammen mit seinen Band-Kollegen ebenfalls die jetzt vorgestellte Werbekampagne und ließ sich mit herausgestreckter Zunge von dem Berliner Fotografen Murat Aslan ablichten. Collien Fernandes, deren Familie aus Indien, Ungarn und Portugal stammt, erklärte gegenüber der "Bild"-Zeitung: "Ich möchte Immigranten motivieren, Deutsch zu lernen, damit sie sich besser in die Gesellschaft einfinden und so den Grundstein für ein besseres Miteinander legen." kdi

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche