Coleen + Wayne Rooney: Zum zweiten Mal Eltern

Am frühen Morgen kam der zweite Sohn von Coleen und Wayne Rooney zur Welt. Die stolzen Eltern teilten die frohe Botschaft sogleich über Twitter

12. Mai 2013: Mit Sohn Kai auf dem Arm hat Wayne Rooney nach dem Spiel von Manchester United gegen Swandea offenbar keine Möglichkeit mehr, seiner hochschwangeren Frau Coleen den Schirm zu halten.

"Um 2.11 Uhr kam unser wunderschöner Sohn Klay Anthony Rooney zur Welt", twitterte Coleen Rooney am Dienstag (21. Mai) wahrscheinlich fast noch aus Kreißsaal. Kurz nach der Geburt des zweiten Kindes von Coleen und Wayne Rooney nutzen die stolzen Eltern das soziale Netzwerk, um die Fans an ihrem Glück teilhaben zu lassen.

Kai Rooney ist mit Oma Colette McLoughlin auf dem Weg zu Mama Coleen ins Krankenhaus.

Star-Babys

Sternchen in Hollywood

15. Oktober 2019  Amber Rose und ihr Freund Alexander “AE” Edwards begrüßen ihren Sohn Slash Electric Alexander auf der Welt. Amber teilt ein süßes Instagram-Video, in dem der Kleine nach Papas Fingern greift. 
9. Oktober 2019  Natalie Imbruglia hat ihr erstes Kind, Söhnchen Max Valentine, bekommen. Mit 44 Jahren hat sich die australische Sängerin und Schauspielerin ihren Kinderwunsch ganz ohne Partner erfüllt.
9. Oktober 2019  Geschwisterliebe im Hause Müller: Mia ist jetzt die große Schwester vom noch etwas knautschigen Matty, und die Freude über ihren neugeborenen Bruder kann man ihr wirklich ansehen.
6. Oktober 2019  "Backstreet Boy" Nick Carter ist zum zweiten Mal Papa geworden. Auf Instagram teilt er das erste Foto seiner kleinen Tochter.

315

Ihr Wonneproppen wiege zirka 3800 Gramm und "beiden, Klay und Coleen, geht's gut", fügte der englische Fußballstar in seinem Tweet hinzu. "Wir sind alle entzückt."

Wie "dailymail.co.uk" berichtet , soll sich auch Kai, der dreijährige Sohn des Paares und nun großer Bruder, bei der Ankunft im Krankenhaus am Dienstagmorgen sehr über den Familienzuwachs gefreut haben. Auf Fotos ist zu sehen, wie der Dreijährige mit Großmutter Colette McLoughlin auf dem Weg ist, um seine Eltern und das Brüderchen im Liverpooler "Women's Hospital" zu besuchen.

Genauso schnell wie Coleen und Wayne Rooney über Twitter die Geburt bekanntgaben, gratulierten andere britische Prominente den beiden. So schrieb Musiker Ed Sheeran "@WayneRooney, Gratulation Kumpel" und auch die Spielerfrauen Danielle O'Hara, Alex Gerrard und Sheree Murphy wünschten Glück für den Nachwuchs.

Themen

Erfahren Sie mehr:

Star-News der Woche