Coco Austin 7. Monat, aber wo ist der Babybauch?

Coco Austin
Coco Austin
© Instagram/Coco
Coco Austin und Ice-T erwarten erstmals Nachwuchs. Die Blondine ist schon im siebten Monat, aber ein Babybauch ist noch immer nicht zu sehen

Es bahnt sich ein neuer Trend in der Promi-Welt an: Schwanger, aber vom Babybauch keine Spur! Nicht nur Sabia Boulahrouz, 37, macht derzeit mit ihrem schlanken Schwangerschaftsbody Schlagzeilen, auch Coco Austin, 36, gesellt sich zu der Ex von Rafael van der Vaart.

Coco postete jüngst auf Instagram ein Foto von sich, auf dem sie eine weiße Leggins und eine durchsichtige blaue Bluse trägt. In den Hashtags steht "28, Woche". 28. Woche? Das bedeutet, dass Coco bereits im siebten Schwangerschaftsmonat ist! Von einem Babybauch ist auf den aktuellsten Fotos der Ehefrau des Rappers Ice-T, 57, nichts zu sehen.

Wie ist das nur möglich?

Gut kaschiert und gesunde Gelüste

Coco, die ihre ungeborene Tochter Chanel nennen möchte, scheint ein Händchen für die richtige Kleiderwahl zu haben. Auf Instagram zeigte sie vor drei Wochen, dass sie durchaus eine Babykugel hat. "An alle, die mir nicht glauben, dass ich einen Babybauch habe. Hier könnt ihr sehen, dass in mir wirklich ein Baby wächst. Ich bin schon 5 1/2 Monate schwanger und das Baby kommt im Dezember", schrieb sie zu dem Schnappschuss.

Vielleicht sind es ja auch nur die Proportionen, die Cocos Babybauch vergleichweise kein wirken lassen. Via Twitter erklärte sie ihren Fans: "Ich weiß, meine Brüste werden riesig. Sie hören einfach nicht auf zu wachsen. Schwangerschaftsbrüste finden bei mir auf einem ganz anderen Level statt."

Hinzu kommt sicherlich auch, dass die 36-Jährige trotz der Schwangerschaft nicht auf Sport verzichtet hat und sich für "das Gegenteil einer Schwangeren" hält. Auf ihrem Blog für "E! Online" erzählt Coco, dass sie sogar abgenommen hat, was sie auf den Alkoholverzicht schiebt: "Ich habe früher jeden Abend Wein getrunken. Jetzt habe ich Lust auf Fruchtsaft, bemerke, dass ich weniger esse und viel pinkeln muss"


Mehr zum Thema


Gala entdecken