VG-Wort Pixel

Clea-Lacys traurige Beichte "Es ist nicht leicht für mich"

Clea-Lacy Juhn
Clea-Lacy Juhn
© RTL
Clea-Lacy Juhn könnte gerade eigentlich nicht glücklicher sein: Sie angelte sich Bachelor Sebastian Pannek. Doch nun gesteht sie, was ihr momentan schwerfällt

Der Bachelor 2017 brachte ein neues Pärchen hervor: Sebastian Pannek gab seine letzte Rose Clea-Lacy Juhn, die beiden sind bis heute ein Paar und bereits zusammen gezogen - bislang einzigartig in der Geschichte der RTL-Sendung.

"Ich kann nicht verstehen, weshalb man so einen Hype um uns macht"

Und genau das verschafft Sebastian und Clea-Lacy einen Medienrummel, den die 25-Jährige so eigentlich gar nicht will und auch nicht nachvollziehen kann: "Ich kann nicht verstehen, weshalb man so einen Hype um uns macht da wir zwei ganz normale Menschen sind, die eine Beziehung führen."

Es ist nicht leicht für mich

Wie die Veranstaltungskoordinatorin im Gespräch mit "t-online.de" verriet, versuche sie sich aber auf die neuen Herausforderungen einzulassen, auch wenn das nicht immer ganz so einfach ist: "Es ist nicht leicht für mich, aber ich lerne damit umzugehen. Es ist sehr ungewohnt, durch die Stadt zu gehen und mitzubekommen, dass getuschelt wird und heimlich Fotos gemacht werden."

Clea-Lacy Juhn und Sebastian Pannek wollen gemeinsam arbeiten

So ganz abschreckend scheint es für für die Bachelor-Gewinnerin dann aber doch nicht zu sein, in der Öffentlichkeit zu stehen: In der Zukunft will sich Clea-Lacy zwar ein eigenes Standbein aufbauen, aber dennoch auch gemeinsam mit ihrem Basti präsent sein. Und auch die Fans mit gemeinsamen Bildern glücklich zu machen, genieße sie sehr. 

Wohin sie sich beruflich orientieren möchte, verriet die Halb-Brasilianerin zwar noch nicht, dennoch kann man auf ihrem Instagram-Profil einige Hinweise auf eine Social Media-Karriere entdecken. So posiert sie nicht nur als Model, sondern vermarktete auch schon erste Kooperationen und beglückte ihre mittlerweile 300.000 Abonnenten mit einem Gewinnspiel.

Clea-Lacys Karriere-Pläne

ame Gala

Mehr zum Thema


Gala entdecken